Startseite / Rezept / Rumkugeln

Rumkugeln

Rumkugel selber machen, hier erfährst du wie es geht.

 

Rezept drucken
Rumkugeln
Portionen
Stück
Zutaten
Portionen
Stück
Zutaten
Anleitungen
  1. Kuvertüre und Vollmilchschokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.
  2. Mit dem Spatel runterschieben und 5 Min. / 50°C / Stufe 2 schmelzen.
  3. Butter dazu geben und nochmals schmelzen, 1 Min. / 50°C/ Stufe 2.
  4. Kakao und Rum dazu geben, 10 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  5. In eine Schüssel umfüllen und für 1h - 1½ h in den Kühlschrank stellen bis die Masse etwas fester geworden ist und sich gut formen lässt.
  6. Mit Hilfe eines Teelöffels ca. 30 gleichgroße Kugeln formen und in den Schokoraspeln wälzen.

Das könnte dich auch interessieren

Bacon Salz

  Dieses Bacon Salz ist super schnell gemacht und eine tolle Geschenkidee. Vorallem bei Männern …

Tussi Likör

  Der Tussi Likör ist schnell gemacht und sofort trinkfertig. Dieses Likörchen trinke ich sehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*