Lebkuchen Tiramisu im Glas

Lebkuchen Tiramisu im Glas ist ein einfaches und schnelles Dessert. Am besten schmeckt es, wenn man es einen Tag vorher vorbereitet.

 

 

Merken

Günthart BackDecor | Lebensmittelfarbpuder Gold |...
  • BackDecor essbares Lebensmittelfarbpuder
  • zum Bepudern, Bestäuben von Gebäck
  • mit Wasser verdünnt zum Bemalen, Bestreichen geeignet
MamboCat 12er Set Weckgläser mit Glasdeckel 220...
  • OFENFESTE GLÄSER zum Backen von Tassen-Kuchen & Muffins mit dem Backglas - das Sturz-Glas ist Ofen-geeignet - Weck Glas...
  • BESTE KONSERVIERUNG - Weckgläser mit Deckel für Joghurt mit Früchten Marmelade Desserts Dips & Pasteten - Füllen Sie...
  • GRATIS REZEPTHEFT Zusätzlich zu dem Weck Glas Set erhältst Du kostenlos das Diamant-Zucker Gelierzauber Rezeptheft...

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Dessert Gläser (ich verwende am liebste die von Weck)

 

Lebkuchen Tiramisu im Glas

die Hexenküche
4.6 from 62 votes
Vorbereitung 2 mins
Gesamt 8 hrs 2 mins
Course Desserts, Desserts im Glas, Weihnachten, Weihnachtsdesserts
Servings 6 Gläschen

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

  • 1 Glas Sauerkirschen abgetropft
  • 200 g Lebkuchen nach Wahl
  • 4 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker hausgemacht
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Schmand
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 40 g Amaretto
  • 1-2 EL Kakao zum bestreuen
  • etwas Zimt zum bestreuen

Anleitung
 

  • Sauerkirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Beiseite stellen.
    1 Glas Sauerkirschen
  • Die Lebkuchen in den Mixtopf geben und für 10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen.
    200 g Lebkuchen
  • Zucker, Vanillezucker, Mascarpone, Schmand, Lebkuchengewürz und Amaretto in den Mixtopf geben, 15 Sek. / Stufe 6 zu einer Creme verrühren.
    4 EL Zucker, 1 TL Vanillezucker, 250 g Mascarpone, 200 g Schmand, 1 Msp. Lebkuchengewürz, 40 g Amaretto
  • Jetzt wird das ganze in 6 Gläschen (z.B. von Weck) aufgeschichtet, Beginnend mit den zerkleinerten Lebkuchen - Sauerkirschen - Mascarpone Creme und so weiter. Über Nacht im Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren den Kakao mit dem Zimt vermischen und das Lebkuchen Tiramisu damit bestreuen.
    1-2 EL Kakao, etwas Zimt
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Joghurtbombe

Geburtstag, Garten- oder Grillparty – diese Joghurtbombe kommt immer super an. Gerade im Sommer ist …

Bunte Gemüsespieße vom Grill

Das Auge isst ja bekanntlich mit. Diese bunten Gemüsespieße sind eine tolle Grillbeilage und ein …

7 Kommentare

  1. 5 stars
    Sehr lecker 2 Portionen haben wir sofort genossen, und nachdem da ja das Durchziehen fehlt, habe ich noch von dem abgetropften Kirschsaft 3 EL drüber gegeben

  2. Kann ich das Dessert evtl auch mit Spekulatius machen? Ich mag keine Lebkuchen ‍♀️ Hat das schon mal jemand gemacht?

  3. 5 stars
    Kann man das Tiramisu auch ohne Alkohol machen?

  4. Wieso ist meine Mascarponecreme so flüssig?
    Hab’s gemacht wie angegeben und sogar nachher noch das Filmchen angesehen. Ist wie flüssige Sahne.
    Mal schauen ob sich da noch was retten lässt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*