Startseite / Rezept / Traumstücke

Traumstücke

Diese Weihnachtsplätzchen sin ein Traum. Schnell gemacht und super lecker. Einfacher gehts kaum. Viel Spaß beim nachbacken.

Feine Weihnachten: Unsere besten Weihnachtsrezepte...
  • Corinna Wild
  • Herausgeber: C. T. Wild Verlag
  • Auflage Nr. 1 (18.10.2017)
100 Bodenbeutel Sterne Gold 115 x 190 mm PP Beutel...
  • Kreuzbodenbeutel PP - Polypropylen
  • Abmessung: ca. 115 x 190 mm - Stärke: ca. 30 mµ
  • beidseitig bedruckt mit goldenen Weihnachtssternen
Geschenke selbstgemacht: Kochen mit dem Thermomix
  • Amelie Kowalski
  • Herausgeber: TRIAS
  • Auflage Nr. 1 (20.09.2017)
46x Sticker Etiketten selbstklebend...
  • 46x Sticker Geschenkaufkleber Aufkleber Handmade handgemacht Danke Motiv zur Dekoration von Geschenken, Gläser,...
  • 46x Sticker / Aufkleber Haushaltsetiketten Etiketten Aufkleber Klebeschilder Haushaltsaufkleber Gefrierettiketten...
  • Perfekt als Aufkleber für Geschenke zum Verpacken in Verbindung mit Geschenkpapier und Geschenktüte, Haushaltsgläser...

Rezept drucken
Traumstücke
Portionen
Bleche
Zutaten
Teig
Zum bestäuben
Portionen
Bleche
Zutaten
Teig
Zum bestäuben
Anleitungen
  1. Backofen auf 180°C O/U (Umluft 160°C) vorheizen.
  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 3 Min. / Teigstufe verkneten.
  3. Teig auf die Arbeitsfläche geben und nochmals kurz mit den Händen verkneten.
  4. Fingerdicke Stränge formen und in ca. 1cm breite Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen und in den den vorgeheizten Backofen schieben.
    Fingerdicke Stränge formen und in ca. 1cm breite Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen und in den den vorgeheizten Backofen schieben.
  5. Lauwarm mit Puderzucker bestäuben.
Zubereitung ohne Thermomix
  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten
  2. Fingerdicke Stränge formen und in ca. 1cm breite Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen und in den den vorgeheizten Backofen schieben.
  3. Lauwarm mit Puderzucker bestäuben.
Rezept Hinweise

Sollte der Teig extrem weich sein, so dass er sich schlecht formen lässt, für etwa 15-30 Min. in den Kühlschrank legen.

Mische in den Puderzucker mit 1-2 TL Selbstgemachten Vanillezucker oder Zimt und betreue die warmen Traumstücke damit. Lecker.

Das könnte dich auch interessieren

Spaghettieis Dessert

Dieses Dessert passt einfach zu jedem Anlass, ob für die Kita, Gartenfest oder auf dem …

Kuchen aus Plätzchenresten

Kennt du das auch? Weihnachten ist vorbei und es sind noch so viele Weihnachtsplätzchen über. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*