Eiskaffee ‚Ruck Zuck‘

Dieser Eiskaffee ist mit dem Thermomix Ruck Zuck gemacht und schmeckt wirklich sehr lecker. Wer mag kann eine Kugel Vanilleeis mit ins Glas geben und mit einer Sahnehaube servieren.

Gegenüber manch anderen Rezept ist dieser Eiskaffee schon sehr Kalorienarm, dennoch habe ich ein paar Tipps, wie du noch einige Kalorien mehr sparen kannst 😉

►►► Verwende statt normalen Zucker – *Birkenzucker, *Xucker oder *Xucker light
►►► Ersetze die hälfte der Milch durch Wasser

Angebot
Xucker Premium aus Xylit Birkenzucker -...
  • ZUCKERERSATZ: Mit gutem Gewissen zuckerfrei Naschen. Xucker Premium ist die Alternative zu herkömmlichen Zucker. Der...
  • KALORIENREDUZIERT: Xucker Premium aus der Zucker Alternative Xylit (Birkenzucker) eignet sich bestens für eine...
  • VIELSEITIG ANWENDBAR: Mit 40% weniger Kalorien, aber einer Süße wie Zucker kann Xylit von Xucker als Süßungsmittel...
Angebot
Glastal Doppelwandige Latte Macchiato Glaser Set...
  • Doppelwandig: Keine Verbrennungsgefahr für die Finger bei heißen Getränken – auch bildet keine Kondensierung auf...
  • Mundgeblasene Verarbeitung: Dank der hochwertigen Verarbeitung und den Erfahrungen der Glasbläser ist das Glas ist...
  • Einfacher und eleganter Look: einfache und fließende Linie, kristallklares Glas, das einen guten Anblick auf Ihrem...

Eiskaffee

die Hexenküche
5 from 15 votes
Course Getränke
Servings 2 Gläser

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kaffee und Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.
  • Eiswürfel hinzufügen, 10 Sek. / Stufe 10 schreddern.
  • Die Milch dazu geben und 10-15 Sek. / Stufe 4 verrühren. Auf zwei Gläser aufteilen und genießen.

Notizen

Wer mag, kann noch eine Kugel Vanilleeis mit ins Glas geben und mit Schlagsahne servieren. Kalorienarme Version: Statt 400g Milch - 200g Milch und 200g Wasser verwenden. Statt Zucker - Birkenzucker bzw. Xucker verwenden.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

*