Startseite / Rezept / Eier färben und kochen in einem Schritt – im Thermomix

Eier färben und kochen in einem Schritt – im Thermomix

Eier färben im Varoma ist ganz einfach und funktioniert wirklich super. Das musst es unbedingt mal ausprobieren. Du kannst die Farben verwenden die du möchtest z.B. Farbrausch von Heitmann (die sind super).

Auch niedlich…

Emoji Ostereier 🙂 Hier gehts zum Rezept

 

 

Rezept drucken
Eier färben und kochen in einem Schritt im Thermomix
Menüart Ostern
Portionen
Zutaten
Menüart Ostern
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die 1000g Wasser in den Mixtopf gießen. Deckel drauf und den Varoma aufsetzen.
  2. Die Eier nach Packungsanleitung vorbereiten und in den Varoma geben. Varomadeckel drauf und 25 Min. / Varoma / Stufe 1 dämpfen.
    Die Eier nach Packungsanleitung vorbereiten und in den Varoma geben. Varomadeckel drauf und 25 Min. / Varoma / Stufe 1 dämpfen.
  3. Die Eier auf einem Küchenkrepp, einem Kuchengitter oder auch auf einer Silikonform trocknen lassen.
    Die Eier auf einem Küchenkrepp, einem Kuchengitter oder auch auf einer Silikonform trocknen lassen.
Rezept Hinweise

Die Eier sollten Zimmertemperatur haben, ansonsten die Kochzeit evtl. etwas verlängern.

Das Rezept ist für harte gekochte Eier, wer weich gekochte Eier haben möchte, verkürzt die Temperatur auf etwa 20 Minuten. Natürlich hängt die Kochzeit auch von der Größe der Eier ab und ob sie hart oder weich gekocht sein sollen, da muss man einfach selbst etwas rumprobieren.

Das könnte dich auch interessieren

Mohn Eierlikör

Eine besondere Geschenkidee und auf jedenfall ein Hingucker. Mohn Eierlikör passt einfach immer, man kann …

Zitronen-Body-Peeling mit Meersalz

Dieses Zitronen Body Peeling aus dem Thermomix besteht aus rein natürlichen Zusatzstoffen, die man eigentlich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*