Schokomousse Ruck Zuck

Wahrscheinlich das schnellste und schokoladigste Schokomousse der Welt 😉

Sogar den benötigten Trinkkakao kannst du selber ganz einfach im Thermomix machen, das Rezept findest du hier http://www.diehexenkueche.de/rezepte-/kakaopulver-selber-machen-im-thermomix/

MamboCat 12er Set Weck-Gläser I hitzebeständige...
  • OFENFESTE GLÄSER zum Backen von Tassen-Kuchen & Muffins mit dem Backglas - das Sturz-Glas ist Ofen-geeignet - Weck Glas...
  • BESTE KONSERVIERUNG - Weckgläser mit Deckel für Marmelade Desserts Dips & Pasteten - Füllen Sie Babybrei oder...
  • GRATIS Gelierzauber Rezeptheft - beste Tipps & Tricks für köstlichen Becher-Nachtisch & schmackhaftes Kompott &...
Desserts im Glas: aus dem Thermomix
  • Corinna Wild (Author)
  • 36 Pages - 19.02.2014 (Publication Date) - C. T. Wild Verlag (Publisher)

Schokomousse Ruck Zuck

die Hexenküche
5 from 2 votes
Course Desserts, Desserts im Glas, Kinder, Weihnachtsdesserts
Servings 4

Zutaten
  

  • 100 g Zartbitter Schokolade in Stücken
  • 80 g Trinkkakaopulver z.B. Nesquik oder Kaba
  • 500 g Cremefine zum Aufschlagen

Anleitung
 

  • Schokolade in den Mixtopf geben und für 10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
  • Kakao und Cremefine dazu geben und für 30 Sek. / Stufe 6 aufschlagen.
  • In eine Schüssel oder portionsweise in kleine Gläschen füllen (z.B. von Weck) und bei Bedarf für 1 - 2h in den Kühlschrank stellen (dann wird es etwas fester).
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

One Comment

  1. Angelika Jacobi

    Meinem Mann schmeckt er sehr.
    Vielen Dank für das Rezept

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

*