Kirschen entkernen im Thermomix

Im Thermomix kann man sogar Kirschen entkernen. Das geht wirklich ganz einfach, die Herausforderung ist es wohl ein sehr grobes Sieb zu finden, wo man das Fruchtmus durchbekommt, aber nicht die Kerne.

Außerdem eignet sich das entkernen im Thermomix nur, wenn man die Kirschen weitere verarbeiten möchte. Zum Beispiel zu Marmelade oder Kirsch Limes. Beide Rezepte findet ihr hier.

MamboCat 40er Set Sturzgläser 230 ml mit Obst...
  • Sturzglas zum Einkochen von selbstgemachter Konfitüre, Mus & Gelee. Natürlich auch für andere Füllgüter wie Obst &...
  • Alternativ auch für Kräuter, Wurst oder Fleisch, Suppen & Eintöpfen, vorgekochte Speisen & Saucen sowie Babynahrung
  • Sturzgläser sind spülmaschinen- & backofengeeignet & können sogar eingefroren werden
gouveo 24er Set Glasflasche Maraska 250 ml mit...
  • PREMIUM QUALITÄT: Die Flaschen im Maraska-Design bestehen aus hochwertigem Klarglas und sind dank passendem...
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Die leeren Glasflaschen mit Deckel sind perfekt für das Abfüllen von selbstgemachten...
  • TOLLES GESCHENK: Die eckigen Glasfläschchen können wunderbar mit verschiedenen Flüssigkeiten befüllt oder mit...

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Marmeladengläser
Grobes Sieb
Gelierzucker 2:1

 

Kirschen entsteinen im Thermomix - für Marmelade oder Sirup

die Hexenküche
5 from 4 votes
Gesamt 7 mins
Course Grundrezepte
Servings 1 Portion

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

Entsteinen

  • 1,5 kg Kirschen
  • 1 Zitrone den Saft davon

Kirsch Marmelade

  • 1 kg Kirschen entsteint
  • 500 g Gelierzucker 2:1

Kirsch Limes

  • 1 kg Kirschen entsteint
  • 150 g Zucker
  • 100 g Wasser
  • 250 g Wodka

Anleitung
 

Entsteinen

  • Die benötigte Menge Kirschen (jedoch max. 1600g) und den Zitronensaft in den Mixtopf geben, 3 Min. / Linkslauf / Stufe 4 entkernen.
  • Die Masse durch ein grobes Sieb drücken, so dass nur noch die Kerne im Sieb über bleiben. Dabei den Saft und das Fruchtfleisch auffangen. Jetzt kann es z.B. zu Marmelade oder Kirsch Limes verarbeitet werden.

Kirsch Marmelade

  • Waage anstellen und das Kirschmus zurück in den Mixtopf geben, abwiegen.
  • Je nach Gewicht, die entsprechende Menge Gelierzucker hinzufügen (d.h. bei 1000g Kirschen gebe ich 500g Gelierzucker 2:1 hinzu) und die Marmelade min. 4 Min. / 100°C / Stufe 2 sprudelnd kochen. Bei dieser Menge dauert das etwa 15 Minuten. Vorsicht kann überkochen, dann Temperatur kurz runter drehen. Gelierprobe machen.

Kirsch Limes

  • Kirschmus und Zucker in den Mixtopf geben, 1 Min. / Stufe 10 pürieren.
  • Wasser und Wodka hinzufügen und 20 Sek. / Stufe 4 verrühren. In Flaschen abfüllen und genießen.

Tipps

Der Zitronensaft ist ganz wichtig - sonst wird das Kirschmus innerhalb kürzester Zeit braun.
Max. 1,6kg Kirschen auf einmal entsteinen. Weniger geht natürlich auch.
Aus den Kirschkernen kann man ein Kirschkernkissen machen.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Couscous Salat

Dieser Salat ist Ruck Zuck zubereitet und eine tolle Beilage zum Grillen. Durch die Minze …

Joghurtbombe

Geburtstag, Garten- oder Grillparty – diese Joghurtbombe kommt immer super an. Gerade im Sommer ist …

Ein Kommentar

  1. Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*