Startseite / Rezept / Zuckerstangen

Zuckerstangen

Diese süßen Zuckerstangen habe ich ich der Zeitschrift Mein Zaubertopf – Weihnachts Spezial entdeckt und musste sie direkt ausprobieren. Ein tolles Rezept mit wenig Zutaten, schmeckt sehr lecker, nicht soo süß und ist schnell gemacht, obwohl es viel aufwändiger aussieht 😉

Geschenke aus der Küche: Rezepte aus dem...
  • Stefanie Kruse
  • Herausgeber: C. T. Wild Verlag
  • Broschüre: 48 Seiten
12er Set leere Rundgläser Mini Gläser 53 ml...
  • Frische und Aroma garantie, Frisch eingemachte Produkte schenken Ihren Gerichten einen besonderen Charakter.
  • Das perfekte Glas zum verschenken. Die tolle form der trendiger Deckel sehr dekorativ ideal zum Verschenken an Freunde...
  • zum klassischen Einkochen von Früchten, Proben, Chutneys, Gelees, Marmelade oder einfach zu aufbewaren von kleinteilen.
Geschenke selbstgemacht: Kochen mit dem Thermomix
  • Amelie Kowalski
  • Herausgeber: TRIAS
  • Auflage Nr. 1 (20.09.2017)
46x Sticker Etiketten selbstklebend...
  • 46x Sticker Geschenkaufkleber Aufkleber Handmade handgemacht Danke Motiv zur Dekoration von Geschenken, Gläser,...
  • 46x Sticker / Aufkleber Haushaltsetiketten Etiketten Aufkleber Klebeschilder Haushaltsaufkleber Gefrierettiketten...
  • Perfekt als Aufkleber für Geschenke zum Verpacken in Verbindung mit Geschenkpapier und Geschenktüte, Haushaltsgläser...

Rezept drucken
Zuckerstangen
Portionen
Stück
Zutaten
Portionen
Stück
Zutaten
Anleitungen
  1. Mehl, Butter und Saure Sahne in den Mixtopf geben, 1 Min. / Teigstufe verkneten. Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und für 1h in den Kühlschrank legen.
  2. Den Teig in zwei gleichgroße Hälften teilen und eine Hälfe mit der Lebensmittelfarbe bis zur gewünschten Intensität einfärben.
  3. Beide Hälften auf einer bemehlen Arbeitsfläche nacheinander ca. 5mm dick ausrollen und übereinander legen.
  4. Die Teigplatte in ca. 1,5cm breite und ca. 8cm lange streifen schneiden (dazu eignet sich z.B. ein Pizzaroller).
  5. Einen Streifen in die Hand nehmen, vorsichtig eindrehen und zu einer Zuckerstange formen. Jetzt im Zucker wälzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  6. Die Zuckerstangen in den vorgeheiztem Backofen schieben und bei 200°C O/U für 10 Min. backen.
    Die Zuckerstangen in den vorgeheiztem Backofen schieben und bei 200°C O/U für 10 Min. backen.

Das könnte dich auch interessieren

Lebkuchen vom Blech

    Mhhh Lebkuchen, ich liebe Lebkuchen. Und mit diesem Rezept geht das auch noch …

Bacon Salz

  Dieses Bacon Salz ist super schnell gemacht und eine tolle Geschenkidee. Auch bei Männern …

Ein Kommentar

  1. Unsere Lieblingskekse in der Weihnachtszeit sind die Engelsaugen mit Marmelade gefüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*