Glasreiniger selber machen

Streifenfreie, saubere Fenster und das ganz ohne Chemie. Für den Öko Glasreiniger kein Problem. Ganz nebenbei sind selbstgemachte Reiniger viel billiger als die ganzen Chemiekeulen aus dem Supermarkt, das heißt man spart ganz nebenbei eine Menge Geld und Plastikmüll, der Umwelt zuliebe.

Warum Spiritus? Löst wirksam Fett und Schmutz

Warum Essig? Am besten verwendest du Apfelessig, dieser verleiht dem Reiniger einen angenehmeren Duft man kann aber auch einen anderen ‚weißen‘ Essig verwenden. Essig wirkt desinfizierend und ist Kalk-, Fett- und Rostlösend.

Anwendung:  Scheiben einsprühen und mit einem feuchten Lappen abwischen. Anschließend mit einem trockenen Tuch nachpolieren.

Dieser Glasreiniger eignet sich hervorragend für Glas- und Spiegelflächen. Holz- und Kunststoffoberflächen sollte man mit diesem Reiniger NICHT putzen, da diese unschön werden können. 

Juvale Sprühflaschen (6 Stück) - Ideal für...
  • Inklusive 6 Kunststoff-Sprühflaschen, perfekt für den privaten und professionellen Gebrauch.
  • Ideal zum Sprühen, Spritzen, für alle Ihre Bedürfnisse.
  • Tolle Größe für Reisen und Transport.

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Sprühflasche 6 Stück á 500ml
oder 1 Stück á 700ml

Spiritus z.B. Bio Ethanol oder Baumarkt, Apotheke

Apfelessig

Putzmittel immer außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Augenkontakt vermeiden.

 

Glasreiniger selber machen

die Hexenküche
5 from 3 votes
Gesamt 2 mins
Course Ökologische Putzmittel
Servings 500 ml

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Alle Zutaten in eine Sprühflasche füllen, verschließen und etwas schütteln. Fertig.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Stollenkonfekt

 

Kartoffelpüree

Selbstgemachtes Kartoffelpüree aus dem Thermomix: Perfekte Beilage leicht gemacht Kartoffelpüree ist eine beliebte Beilage, die …

2 Kommentare

  1. kann man auch Brennspiritus benutzen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung