Startseite / Backen / Schon probiert? / Rezepte / Sesamkissen aus Blätterteig

Sesamkissen aus Blätterteig

Ein kleiner, schneller Snack für zwischendurch.

Sesamkissen aus Blättertieg

die Hexenküche
Gericht Rezepte ohne Thermomix

Zutaten
  

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 20 g Sesam
  • 1 Ei
  • etwas Salz z.B. Meersalz

Anleitung
 

  • Das ganze Ei in einer Tasse verquirlen.
  • Den Blätterteig ausrollen und mit einem Pinsel komplett mit dem verquirlten Ei bestreichen.
  • Jetzt den ganzen Teig mit Salz und Sesam bestreuen.
  • Mit Hilfe eines Pizza- oder Teigrollers aus dem Teig kleine Quadrate schneiden (ca. 3 x 3cm)
  • Die kleinen Quadrate auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Vorgeheizten Backofen bei 200°C (Heißluft) / 10 - 12 Min. goldgelb backen.

Notizen

Nützliches für dieses Rezept
Pizzaroller oder Teigroller
Sesam http://amzn.to/2l9J7EL
Meersalz http://amzn.to/2kBpgQs
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Das Raclette

Speisen zusammen mit Freunden oder der Familie am Tisch zuzubereiten ist längst nicht mehr wegzudenken. …

Muffin-Berliner

Diese Berliner in Muffin Style sind perfekt für Kindergeburtstage und Fasching. Du kannst sie nach …

Schreibe einen Kommentar