Startseite / Rezept / Schokomousse Ruck Zuck

Schokomousse Ruck Zuck

Wahrscheinlich das schnellste und schokoladigste Schokomousse der Welt 😉

Sogar den benötigten Trinkkakao kannst du selber ganz einfach im Thermomix machen, das Rezept findest du hier https://www.diehexenkueche.de/rezepte-/kakaopulver-selber-machen-im-thermomix/

MamboCat 12er Set Weck-Gläser I hitzebeständige...
  • OFENFESTE GLÄSER zum Backen von Tassen-Kuchen & Muffins mit dem Backglas - das Sturz-Glas ist Ofen-geeignet - Weck Glas...
  • BESTE KONSERVIERUNG - Weckgläser mit Deckel für Marmelade Desserts Dips & Pasteten - Füllen Sie Babybrei oder...
  • GRATIS Gelierzauber Rezeptheft - beste Tipps & Tricks für köstlichen Becher-Nachtisch & schmackhaftes Kompott &...
Desserts im Glas: aus dem Thermomix
  • 36 Seiten - 19.02.2014 (Veröffentlichungsdatum) - C. T. Wild Verlag (Herausgeber)

Rezept drucken
Schokomousse Ruck Zuck
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Schokolade in den Mixtopf geben und für 10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.
  2. Kakao und Cremefine dazu geben und für 30 Sek. / Stufe 6 aufschlagen.
  3. In eine Schüssel oder portionsweise in kleine Gläschen füllen (z.B. von Weck) und bei Bedarf für 1 - 2h in den Kühlschrank stellen (dann wird es etwas fester).
    In eine Schüssel oder portionsweise in kleine Gläschen füllen (z.B. von Weck) und bei Bedarf für 1 - 2h in den Kühlschrank stellen (dann wird es etwas fester).

Das könnte dich auch interessieren

Grillzeit

Mediterraner Brotkranz mit Camembert

Ob zu einem gemütlichen Fernsehabend, als Beilage zum Grillen oder auf dem Partybuffet.Dieser Mediterrane Brotkranz …

Ein Kommentar

  1. Angelika Jacobi

    Meinem Mann schmeckt er sehr.
    Vielen Dank für das Rezept

Schreibe einen Kommentar