Startseite / Rezept / Bade Cupcakes

Bade Cupcakes

Sind sie nicht goldig, diese Bade Cupcakes?

Ein tolles Kosmetik DIY zum selber machen.
Verschenk doch mal eine schöne Wellnessbox mit selbstgemachten Dingen

Einhorn Badesalz mit Glitzer
Duftendes Rosenblüten Badesalz
Badebomben selber machen – Grundrezept
Sprudelnde Vanille Badebomben

Angebot
Ankway Muffin backform Backform aus Silikon DIY...
  • Ankway Backform aus Silikon: Macht Ihr Leben süß.
  • Silikon Material, lässt einfache Lagerung und leicht zu reinigen.
  • FDA genehmigt und BPAfrei, hitzebeständig bis 450°F.
Natron Pulver 1Kg Lebensmittelqualität:...
  • NATRON PULVER Natron 1kg Reinheitsgrad über 99,5% Lebensmittelqualität Natrium umwelt freundlich, glutenfrei,...
  • BACKSODA gut als Basenbad, Fussbad oder Basenpulver verwendbar, Öko Naturkosmetik selber machen
  • LEBENSMITTELGERECHT Natron ist lebensmittelgerecht nach DIN / ISO hergestellt und verpackt, sowie als...
Decocino Lebensmittelfarbe zum Backen und...
  • Lebensmittelfarbe zum Backen und Dekorieren: Das Decocino Lebensmittelfarbpasten-Set 6-tlg. ist besonders beliebt bei...
  • Lebensmittelfarbpasten essbar: Decocino Lebensmittelfarbpasten sind geschmacks- und geruchsneutral. Alle Farben...
  • Lebensmittelfarben – Pastenfarben: Decocino Lebensmittelfarbpasten sind ideal zum Einfärben von Fondant, Teig,...
seifenform bath Bomb molds DIY badkamer bom vorm...
  • Bitten Sie ein kleines Messer verwenden, um die Formen anstatt Ihrer Hände zu entstapeln
  • Kommen Sie für drei Abmessungen, und es bieten Ihnen mehr Auswahl geben.Lila Tasche als Geschenk für die Form aufnimmt
  • Abmessung: 4.5*2cm / 1.8*0.8inch, 5.5*2.5cm / 2.2*1inch, 6.5*3cm/2.6*1.2inch

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Kugel Förmchen

Kokosöl

Natron

Speisestärke

Zitronensäure in Lebesmittelqualität

Lebensmittelfarbe oder
Lebensmittelfarbe von Wilton

Organza Säckchen zum verschenken

Zitronensäure in Lebesmittelqualität

ätherisches Öl ‚Vanille‘

Rezept drucken
Bade Cupcakes
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 10 Minuten
Wartezeit 24 Stunden
Portionen
Stück
Zutaten
Unterer Teil
Oberer Teil
zum verzieren
ausserdem
Vorbereitung 10 Minuten
Wartezeit 24 Stunden
Portionen
Stück
Zutaten
Unterer Teil
Oberer Teil
zum verzieren
ausserdem
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
Unterer Teil
  1. Kokosöl in den Mixtopf geben, 2 Min. / 50 °C / Stufe 2 schmelzen.
  2. Natron, Zitronensäure und Milchpulver hinzufügen, 20 Sek. / Stufe 2 verrühren. Vom Rand runter schieben, Lebensmittelfarbe und Duft hinzugeben und weitere 15 Sek. / Stufe 2 verrühren. Bei Bedarf wiederholen.
  3. Die Masse fest in Muffinförmchen drücken. In den Kühlschrank stellen. Währenddessen den oberen Teil zubereiten.
Oberer Teil - Das Frosting
  1. Kakaobutter und Kokosöl 2 Min. / 70°C / Sanftrührstufe schmelzen.
  2. Natron, Zitronensäure und Magermilchpulver hinzufügen, 20 Sek. / Stufe 2 verrühren. In eine Schüssel umfüllen und ca. 30 Min in den Kühlschrank stellen.
  3. Wenn das ganze etwas fest geworden ist mit einem Handrührgerät oder im Thermomix mit Schmetterling Stufe 3-4 aufschlagen, bis eine cremige Konsistenz entsteht, dabei sollte es nicht zu fest werden, damit man es schön durch eine Tülle bekommt.
  4. In einen Spritzbeutel mit Tülle füllen und eine schöne Haube auf den unteren Cupcake Teil spritzen.
  5. Mit Streudekor und Glitzer dekorieren und 24h trocknen lassen, wenn es schnell gehen soll, in den Kühlschrank stellen.
Rezept Hinweise

Aus diesem Rezept bekommt man 12 kleine oder 6 große 'Muffins'.

 

Das könnte dich auch interessieren

Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

Ich freue mich jedes Jahr aufs neue auf die Heimischen Erdbeeren. Und dann gehts auch …

Erdbeer Tiramisu

Erdbeer Tiramisu geht immer, wie ich finde. Dieses Rezept ist total schnell gemacht und super …

Schreibe einen Kommentar