Bade Cupcakes

Diese goldigen Bade Cupcakes versprechen Entspannung pur im eigenen Badezimmer. Wellness für zuhause ist auch einmal erlaubt – Einfach den Alltag hinter sich lassen und ein bisschen Luxus gönnen. Während der angenehme Duft die Sinne umhüllt, pflegt das enthaltene Kokosöl die Haut super zart und geschmeidig. Eine tolle Geschenkidee, mit der du deinen Liebsten bestimmt eine große Freude bereitest.  

Geschenkidee Tipp von mir, eine Wellnessbox für zu Hause: kann z.B. aus 3-4 selbstgemachten Pflegeprodukten bestehen, einem kleinen Handtuch oder Badeschwamm, schön Arrangiert in einem kleinem Körbchen oder Karton.
HIER auf meinem Blog findest du nämlich noch mehr toller Kosmetikrezepte von Lippenbalsam über Badekugeln bis hin zu Lotion Bars, also schau am besten gleich mal nach. HIER gehts zu allen meinen Kosmetikrezepten.

Einhorn Badesalz mit Glitzer
Duftendes Rosenblüten Badesalz
Badebomben selber machen – Grundrezept
Sprudelnde Vanille Badebomben

Belmalia Muffinblech aus Silikon für 24 Mini...
  • 🧁 𝗛𝗘𝗥𝗩𝗢𝗥𝗥𝗔𝗚𝗘𝗡𝗗𝗘𝗦 𝗕𝗔𝗖𝗞𝗘𝗥𝗚𝗘𝗕𝗡𝗜𝗦 -...
  • 🧁 𝗕𝗘𝗤𝗨𝗘𝗠𝗘 𝗥𝗘𝗜𝗡𝗜𝗚𝗨𝗡𝗚: Die Reinigung ist sehr einfach - egal ob ganz...
  • 🧁 𝗘𝗜𝗡𝗙𝗔𝗖𝗛𝗘𝗦 𝗛𝗘𝗥𝗔𝗨𝗦𝗟Ö𝗦𝗘𝗡 - 𝗢𝗛𝗡𝗘...
DECOCINO Farbpaste-Set 6er-Set – 6 x 25 g –...
  • LEICHT ZU DOSIEREN: Dank der spitzen Tubenverpackung lässt sich unsere Lebensmittel-Farbe einfach und genau dosieren....
  • FARBENFROH: Unser Set kommt mit sechs verschiedenen Farben, die du problemlos miteinander vermischen und mit ihnen...
  • HOCH ERGIEBIG: Von unserer Lebensmittel-Farbe brauchst du nicht viel, um deine gewünschte Farbe zu erzielen....

 

Bade Cupcakes

die Hexenküche
5 from 31 votes
Vorbereitung 10 mins
Gesamt 1 d 10 mins
Course Geschenkideen aus dem Thermomix, Kinder, Kosmetik
Servings 12 Stück

Zutaten
  

Unterer Teil

Oberer Teil

zum verzieren

Anleitung
 

Unterer Teil

  • Kokosöl in den Mixtopf geben, 2 Min. / 50 °C / Stufe 2 schmelzen.
  • Natron, Zitronensäure und Milchpulver hinzufügen, 20 Sek. / Stufe 2 verrühren. Vom Rand runter schieben, Lebensmittelfarbe und Duft hinzugeben und weitere 15 Sek. / Stufe 2 verrühren. Bei Bedarf wiederholen.
  • Die Masse fest in Muffinförmchen drücken. In den Kühlschrank stellen. Währenddessen den oberen Teil zubereiten.

Oberer Teil - Das Frosting

  • Kakaobutter und Kokosöl 2 Min. / 70°C / Sanftrührstufe schmelzen.
  • Natron, Zitronensäure und Magermilchpulver hinzufügen, 20 Sek. / Stufe 2 verrühren. In eine Schüssel umfüllen und ca. 30 Min in den Kühlschrank stellen.
  • Wenn das ganze etwas fest geworden ist mit einem Handrührgerät oder im Thermomix mit Schmetterling Stufe 3-4 aufschlagen, bis eine cremige Konsistenz entsteht, dabei sollte es nicht zu fest werden, damit man es schön durch eine Tülle bekommt.
  • In einen Spritzbeutel mit Tülle füllen und eine schöne Haube auf den unteren Cupcake Teil spritzen.
  • Mit Streudekor und Glitzer dekorieren und 24h trocknen lassen, wenn es schnell gehen soll, in den Kühlschrank stellen.

Notizen

Aus diesem Rezept bekommt man 12 kleine oder 6 große 'Muffins'.
 
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Kugel Förmchen

Kokosöl

Natron 2kg oder Natron 4,5kg

Zitronensäure in Lebesmittelqualität

Speisestärke (super Preis)

Lebensmittelfarbe (verwende ich gerne und ist Vegan) oder
Lebensmittelfarbe von Wilton

Organza Säckchen zum verschenken

ätherisches Öl ‚Vanille‘

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*

*