Startseite / Backen / Schon probiert? / Raclette Pfännchen – Mango – Garnelen

Raclette Pfännchen – Mango – Garnelen

Raclette Pfännchen - Mango-Garnelen

die Hexenküche
Portionen 6 Pfännchen

Zutaten
  

  • 300 g Garnelen aufgetaut
  • 2 EL Olivenöl z.B Azafran
  • 1 EL Zitronensaft
  • etwas Salz
  • Chilipulver nach Geschmack
  • 1 reife Mango
  • 6 Scheiben Raclettekäse

Anleitung
 

  • Garnelen in eine Schüssel geben, mit Olivenöl, Zitronensaft, Chilipulver und Salz vermischen (am besten 1 Stunde ziehen lassen).
  • Mango schälen und vom Kern lösen, dann in kleine Würfel schneiden. Mit den Garnelen vermischen.

Pfännchen Zubereitung

  • Die Mango-Garnelen-Mischung auf die Pfännchen verteilen jeweils eine Scheibe Raclettekäse drauf legen und im Raclette überbacken.
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Wikingertopf – All in One

Ein schnelles und einfaches Gericht das Kindern schmeckt. Wikingertopf – All in One Ruck Zuck …

Herbst

Schreibe einen Kommentar