Startseite / Backen / Schon probiert? / Raclette Pfännchen – Lachs und Blattspinat

Raclette Pfännchen – Lachs und Blattspinat

Raclette Pfännchen - Lachs und Blattspinat

Mathias Schmid
Portionen 12 Pfännchen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel geschält
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Butter
  • 400 g Blattspinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Räucherlachs
  • Raclettekäse

Anleitung
 

  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und der Butter glasig dünsten.
  • Spinat hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pfännchen Zubereitung

  • Etwas Spinat in ein Pfännchen geben, eine Scheibe Räucherlachs und Käse drauf legen und im Raclette-Grill überbacken.
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Wikingertopf – All in One

Ein schnelles und einfaches Gericht das Kindern schmeckt. Wikingertopf – All in One Ruck Zuck …

Herbst

Schreibe einen Kommentar