Startseite / Backen / Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

Ich freue mich jedes Jahr aufs neue auf die Heimischen Erdbeeren. Und dann gehts auch wieder los mit dem backen. Erdbeerkuchen mit Vanillecreme, Erdbeer Tiramisu oder dieser leckere einfache Kuchen mit Mascarponecreme.

Angebot
Dr. Oetker Obstkuchenform Ø 28 cm, Backform für...
  • Obstkuchenform: Runde Backform mit einer speziell entwickelten Antihaftbeschichtung - besonders langlebig &...
  • Lieferumfang: 1 x Obstkuchenform Ø 28 cm - in bester Qualität von Dr. Oetker
  • Ergebnis: Beste Backergebnisse durch eine ausgezeichnete Wärmeleitung - bis zu 230°C hitzebeständig
Angebot
Kaiser Inspiration Quicheform, Ø 28 cm,...
  • Inhalt: 1x Tarte-/ Quicheform rund (Ø 28 cm, V 1,9l) mit Glasboden, inkl. Rezept - Artikelnummer: 2300622040
  • Material: Antihaftbeschichteter Stahl-Ring, Glasboden (spülmaschinengeeignet) - schnittfest, backofenfest,...
  • Perfekte Schnittfestigkeit durch den extra widerstandsfähigen Kristall-Glasboden. Gleichmäßige Bräunung durch...

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Obstbodenform

Vanillepaste oder selber machen, ein Rezept dazu findest du HIER.

Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

die Hexenküche
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 20 Min.
Gericht Backen - süß, Saisonal
Portionen 12 Stücke

Zutaten
  

Boden

  • 2 Eier
  • 120 g Butter weich, in Stücken
  • 120 g Zucker
  • 1 TL selbstgemachter Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Mascarponecreme

  • 125 g Mascarpone
  • 100 g Sahne
  • 30 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1-2 TL Vanillepaste oder Vanilleextrakt

Ausserdem

  • 500-600 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Tortenguss, rot
  • 20 g Zucker
  • 250 g Wasser
  • etwas Fett für die Form

Hilfsmittel

Anleitung
 

Boden

  • Backofen auf 180°C O/U (Umluft160°C) vorheizen und eine Obstbodenform (Ø 28 cm) gründlich einfetten.
  • Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 45 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  • Mehl und Backpulver zugeben, 10 Sek. / Stufe 4 verrühren. Teig in die vorbereitete Obstbodenform geben, etwas glatt streichen und für ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Boden komplett auskühlen lassen.

Belag

  • Rühraufsatz einsetzen. Alle Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben, 30 Sek. / Stufe 4 verrühren und auf dem abgekühlten Obstboden verstreichen.
  • Die Erdbeeren waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln, ganz kleine Erdbeeren kann man auch im ganzen lassen. Auf der Mascarponecreme verteilen.

Tortenguss

  • 250g Wasser, Zucker und Tortenguss in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Stufe 5 verrühren, dann 3 Min. / 100°C / Stufe 2 erhitzen. Guss 1 Minute abkühlen lassen, dann über die Erdbeeren gießen und fest werden lassen. Nach etwa 30 Minuten ist der Guss fest und der Kuchen kann serviert werden.

Notizen

Den Obstboden nach dem backen min. 10 Min. auskühlen lassen, erst dann aus der Form stürzen.
Wenn ich mal nur weißen Tortenguss zu Hause habe, koche ich diesen statt mit Wasser mit einem roten Saft (z.B. Cranberry, Erdbeer, Traubensaft) auf.
Dieser Kuchen  kann auch einen Tag vorher zubereitet werden.
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Johannisbeer-Baiser-Kuchen

Jedes Jahr aufs neue gibt unser Johannisbeerstrauch im Garten unzählige Beeren ab und da ich …

Grillzeit

Schreibe einen Kommentar