Startseite / Rezept / Sesamkissen aus Blätterteig

Sesamkissen aus Blätterteig

Ein kleiner, schneller Snack für zwischendurch.

 

Rezept drucken
Sesamkissen aus Blättertieg
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Das ganze Ei in einer Tasse verquirlen.
  2. Den Blätterteig ausrollen und mit einem Pinsel komplett mit dem verquirlten Ei bestreichen.
  3. Jetzt den ganzen Teig mit Salz und Sesam bestreuen.
  4. Mit Hilfe eines Pizza- oder Teigrollers aus dem Teig kleine Quadrate schneiden (ca. 3 x 3cm)
  5. Die kleinen Quadrate auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Vorgeheizten Backofen bei 200°C (Heißluft) / 10 - 12 Min. goldgelb backen.
Rezept Hinweise

Nützliches für dieses Rezept

Pizzaroller oder Teigroller

Sesam http://amzn.to/2l9J7EL

Meersalz http://amzn.to/2kBpgQs

Das könnte dich auch interessieren

Das Raclette

Speisen zusammen mit Freunden oder der Familie am Tisch zuzubereiten ist längst nicht mehr wegzudenken. …

Muffin-Berliner

Diese Berliner in Muffin Style sind perfekt für Kindergeburtstage und Fasching. Du kannst sie nach …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*