Startseite / Rezept / Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen gehören zu den klassischen Weihnachtsplätzchen, schon als Kind habe ich sie geliebt. Aus dem übergebliebenen Eigelb mache ich meißtens einen Eierlikör oder Traumstücke, die Rezept dazu findest du auch auf meinem Blog.

Eierlikör 

Mohn Eierlikör

Eierlikör nach altem DDR Rezept (mit Kondensmilch)

oder

Traumstücke (schnelle Plätzchen)

Feine Weihnachten: Unsere besten Weihnachtsrezepte...
  • Corinna Wild
  • Herausgeber: C. T. Wild Verlag
  • Auflage Nr. 1 (18.10.2017)
100 Bodenbeutel Sterne Gold 115 x 190 mm PP Beutel...
  • Kreuzbodenbeutel PP - Polypropylen
  • Abmessung: ca. 115 x 190 mm - Stärke: ca. 30 mµ
  • beidseitig bedruckt mit goldenen Weihnachtssternen
Geschenke selbstgemacht: Kochen mit dem Thermomix
  • Amelie Kowalski
  • Herausgeber: TRIAS
  • Auflage Nr. 1 (20.09.2017)
46x Sticker Etiketten selbstklebend...
  • 46x Sticker Geschenkaufkleber Aufkleber Handmade handgemacht Danke Motiv zur Dekoration von Geschenken, Gläser,...
  • 46x Sticker / Aufkleber Haushaltsetiketten Etiketten Aufkleber Klebeschilder Haushaltsaufkleber Gefrierettiketten...
  • Perfekt als Aufkleber für Geschenke zum Verpacken in Verbindung mit Geschenkpapier und Geschenktüte, Haushaltsgläser...
Angebot
MiraHome Keksdosen Plätzchendose 4er Set...
  • Mit diesem Set sind Sie perfekt ausgestattet für die Weihnachtssaison! Dank dieser attraktiven, robusten...
  • Im Set enthalten: 4 Dosen in transparent mit weihnachtlichem Lebkuchen-Design.
  • Der Hingucker auf ihrem Esstisch und echt praktisch durch die große Größe. Austrian Quality!

Rezept drucken
Kokosmakronen
Portionen
Bleche
Zutaten
Portionen
Bleche
Zutaten
Anleitungen
  1. Backofen auf 150°C O/U vorheizen.
  2. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß in den Mixtopf geben, 3 Min. / 37°C / Stufe 2,5 verrühren. Mit dem Spatel runter schieben.
  3. Kokosraspeln hinzugeben, 1 Min. / Stufe 2,5 verrühren.
  4. Mit einem Teelöffel kleine Portionen abstechen oder in einen Spritzbeutel mit einer sehr großen Tülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  5. Etwa 20-25 Min. backen, bis sie anfangen sich Goldgelb zu färben. In einer Blechdose aufbewahren.
Rezept Hinweise

Um Eiweiß aufzuschlagen, muss der Mixtopf und der Rühraufsatz komplett fettfrei sein. Ich spüle meinen Mixtopf immer in der Spülmaschine und hatte noch nie Probleme beim Eiweiß schlagen oder auch beim Sahne aufschlagen.

Für Nussmakronen: Ersetze die Kokosraspeln durch gemahlene Haselnüsse oder Mandeln.

Man kann die Kokosmakronen auch auf Backobladen setzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*