Nudel-Schinken-Gratin (ohne Fix)

Kennt ihr das Nudel-Schinken-Gratin von Maggi? Wie habe ich es geliebt, da ich aber gerne weiß was in meinem Essen drin steckt, kaufe ich diese Tütchen schon seit Jahren nicht mehr und das ist in Wahrheit auch gar nicht nötig, denn man kann alle Rezepte auch ganz einfach ohne Fix-Tütchen kochen, wie zum Beispiel diese Rezept.

Reinigungsbürste in 5 Farben, ideal für den...
  • Reinigungsbürste in 5 Farben, ideal für den Thermomix TM31 / TM5 / T21 / Mixer / Töpfe, etc.5-teiliges Set.
MALACASA, Serie Bake.Bake, 4er Set Porzellan...
  • EXQUIST & PRAKTISCH | 4-teilig Set Backform Set mit langlebigen Antihaftbeschichtungen und beidseitige rutschfeste...
  • BACKSPAß IST ENDLOS | Die hochbeständige Glasur eignet sich nicht nur ideal für die Zubereitung köstlicher...
  • MEHRFARBENAUSWAHL | Die verschiedenfarbigen und unterschiedlich großen Auflaufformen sind nicht nur für den täglichen...

 

Nudel-Schinken-Gratin (ohne Fix)

die Hexenküche
5 from 8 votes
Gesamt 45 mins
Course Hauptgericht, Hauptgerichte
Servings 4 Portionen
Calories 818 kcal

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

  • 350 g Nudeln z.B. Rigatoni oder Penne
  • 300 g Kochschinken
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel ca. 70g, halbiert
  • 20 g Öl
  • 800 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 25 g Tomatenmark
  • 1 gehäuften TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • 1 Prise Muskat
  • 30 g Speisestärke
  • 2 EL Schnittlauch in Röllchen frisch oder TK
  • 150 g Käse

Anleitung
 

  • Backofen auf 200°C O/U (Umluft 180°C) vorheizen.
  • Nudeln in eine Auflaufform geben. Kochschinken in kleine Würfel schneiden und über den Nudeln verteilen.
    350 g Nudeln, 300 g Kochschinken
  • Knoblauch und Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
    1 Zwiebel, 1-2 Knoblauchzehen
  • Öl hinzufügen, 2 Min. / 120°C / Stufe 1 dünsten.
    20 g Öl
  • Wasser, Sahne, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskat, Speisestärke und Schnittlauch hinzufügen, 7 Min. / 100°C / Stufe 3 aufkochen und über die Nudeln in die Auflaufform gießen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Min. backen.
    800 g Wasser, 200 g Sahne, 25 g Tomatenmark, 1 gehäuften TL Salz, 1/4 TL Pfeffer, 1/2 TL Paprikapulver, rosenscharf, 1 Prise Muskat, 30 g Speisestärke, 2 EL Schnittlauch in Röllchen, 150 g Käse

Tipps

Mein Tipp: den Kochschinken gegen Fleischwurst austauschen.

Nährwertangaben

Calories: 818kcalCarbohydrates: 79gProtein: 35gFat: 40gSaturated Fat: 21gTrans Fat: 1gCholesterol: 143mgSodium: 1426mgPotassium: 594mgFiber: 4gSugar: 5gVitamin A: 1291IUVitamin C: 4mgCalcium: 346mgIron: 3mg
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.
MÄSER 931135 Serie Kitchen Time, Auflaufformen...
  • Set aus 2 rechteckigen Auflaufformen bzw. Lasagneformen für 4 Portionen (große Form) und 2 Portionen (kleine Form)
  • Innen glatt und weiß lasiert, außen dezent gerippter Retro-Look mit hellblauer Lasur und praktischen Griffen,...
  • Keine schadstoffhaltige Kunststoffbeschichtung, kein Einbrennen von Rückständen (wie bei Glasformen üblich), lang...

Das könnte dich auch interessieren

Kürbiskuchen

Dieser Kürbiskuchen ist richtig schön saftig und darf auf dem Halloweenbuffet nicht fehlen. Weitere tolle …

Lillet Hot Apple

Wusstest du, dass man mit Lillet auch tolle Heißgetränke zubereiten kann? Rezepte wie dieser fruchtige …

4 Kommentare

  1. 5 stars
    Sau lecker geworden. Gibt es auf jedenfall jetzt öfters!!!

  2. Lale Hesterberg

    Hi, ich habe gerade über Deinen Instagram Account das Rezept entdeckt . Sehe ich das richtig, dass die Nudeln ungekocht in die Auflaufform und in den Ofen kommen? Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*