Mayonnaise

Nie wieder gekaufte Mayonnaise, denn die kann man so einfach selber machen und schmeckt auch viel besser wie gekaute.

 

MamboCat 40er Set Sturzgläser 230 ml mit rot...
  • Sturzglas zum Einkochen von selbstgemachter Konfitüre, Mus & Gelee. Natürlich auch für andere Füllgüter wie Obst &...
  • Alternativ auch für Kräuter, Wurst oder Fleisch, Suppen & Eintöpfen, vorgekochte Speisen & Saucen sowie Babynahrung
  • Sturzgläser sind spülmaschinen- & backofengeeignet & können sogar eingefroren werden

Merken

Mayonnaise

die Hexenküche
5 from 3 votes
Zubereitung 5 mins
Gesamt 5 mins
Course Aufstriche & Dips & Saucen
Servings 1 Glas

Zutaten
  

  • 250 g Öl z.B. Rapsöl, Sonnenblumenöl
  • 1 Ei
  • 1 TL Essig oder Zitronensaft
  • 10 g Senf
  • 1/2 TL Salz

Anleitung
 

  • Ein Kännchen auf den Mixtopfdeckel stellen und 250g Öl einwiegen, beiseite stellen.
  • Ei, Essig, Senf und Salz in den Mixtopf geben und für 1 Min. 30 Sek. / Stufe 4 emulgieren, dabei das Öl langsam auf den Mixtopfdeckel gießen und in einem dünnen Strahl am Messbecher vorbei träufeln lassen.
  • Sofort servieren oder in einem Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps

Die Mayonnaise ist ca.2 Wochen haltbar.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Glühweinmarmelade mit Kirschen

Diese leckere Weihnachtsmarmelade ist ein Muss in der Vorweihnachtszeit. Sie ist eine tolle Geschenkidee und …

Marzipanwölkchen

Ein Traum aus Marzipan umhüllt von dünnen Mandelblättchen. Diese Kekse sind Ruck Zuck zubereitet und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*