Lotion Bars – Feste Handcreme selber machen

Schluss mit rauen, rissigen Händen. Diese Lotion Bars machen deine Haut wieder zart und geschmeidig. Durch Zugabe hochwertiger Zutaten wie Kakaobutter, Sheabutter und Bienenwachs ist diese feste Handcreme eine tolle Pflege für jeden Tag.

GOTH Perhk 6 Stück Schokoladenform aus Silikon,...
  • ❤ Spezielles Design: Die Packung enthält 6 Stück Schokoladenformen mit einer Größe von jeweils 21 x 10 x 1.5 cm....
  • ❤ Hohe Qualität: Die Backform sind BPA-frei und von der FDA zugelassen. Sie bestehen aus hochwertigem, haltbarem,...
  • ❤ Einfache Bedienung: Mit weichen und antihaftbeschichteten Silikon-Backform können Sie diese einfach und ohne...
TooGet Sugar Box Pille Dosen, Leere...
  • Paket enthält 9 pcs hübsche Dosen mit Deckel, hübsche Blumen Farbe, hohe Qualität. Zufällige Farben, zufällige...
  • Größe: 5.5 x 3.8 x 2.4cm; Stabil genug, um während der Lieferung nicht gequetscht zu werden.
  • Perfekt für die Herstellung von Kerzen oder zur Aufbewahrung von Zucker, Kaffee, Tee, Münzen, Soja, Bienenwachs sowie...
beegut Bienenwachs Pastillen, 200g natürliches...
  • 100% NATÜRLICHES BIENENWACHS - Unsere gelben Bienenwachspastillen bestehen aus purem, reinem Bienenwachs in praktischer...
  • FÜR DEINE DIY PROJEKTE - Egal ob du selbstgemachte Naturkosmetika (wie Salben, feste Deos, Lippenbalsam),...
  • HOCHWERTIGE & GEPRÜFTE QUALITÄT - Unser Bienenwachs wird gründlich auf Rückstände geprüft, gereinigt und in...

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Kakaobutterchips

Mandelöl

Bienenwachs

Sheabutter

Silikonformen

Kleine Metalldöschen oder

Organzasäckchen zum verpacken und verschenken

Handcreme Bars - feste Handcreme

die Hexenküche
4.99 from 73 votes
Zubereitung 10 mins
Gesamt 2 hrs 10 mins
Course Geschenkideen aus dem Thermomix, Kosmetik
Servings 15 Stück

Zutaten
  

Anleitung
 

Zubereitung mit dem Thermomix

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 7 Min. / 70°C / Stufe 1 schmelzen. Sollte noch nicht alles geschmolzen sein die Zeit nochmal etwas erhöhen (es kommt auf die Größe der verwendeten Produkte an wie schnell das ganze schmilzt).
  • Sofort in die Silikonform füllen und fest werden lassen.

Zubereitung ohne Thermomix

  • Bienenwachs, Kakaobutter und Mandelöl im Wasserbad erhitzen, bis alles geschmolzen ist. Sheabutter hinzufügen und ebenfalls schmelzen lassen. Ätherisches Öl hinzugeben und alles miteinander verrühren. Sofort in die Silikonform füllen und fest werden lassen.

Tipps

Anwendung: Nimm eine 'Praline' und reibe sie zwischen den Händen bis das ganze etwas 'schmilzt'. Nun kannst du deine Hände damit eincremen.
Rissige Haut adé, die Lotion Bars bewirken echte Wunder. Allerdings hinterlassen sie einen Fettfilm auf den Händen, wer das nicht so mag, dem empfehle ich die Creme vor dem schlafen gehen aufzutragen.
Die Handcreme Bars sind etwa 3-6 Monate haltbar. Berichtet eure Erfahrungen auch gerne in den Kommentaren.
Zum verschenken bzw. für die Handtasche verwende ich DIESE kleinen Metalldöschen am liebsten. 
Verwende hochwertige Zutaten. Die Zutaten die ich verwendet habe, findest du oben in der Einkaufsliste.
 
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Kürbiskuchen

Dieser Kürbiskuchen ist richtig schön saftig und darf auf dem Halloweenbuffet nicht fehlen. Weitere tolle …

Kürbis-Gnocchi-Auflauf

Dieser Kürbis – Gnocchi – Auflauf ist Ruck Zuck zubereitet und ein leckeres vegetarisches Gericht. …

31 Kommentare

  1. Hallo, leider wurde mir die Sheabutter nicht geliefert, was könnte ich stattdessen nehmen?
    Lieben Dank, Maren

  2. 5 stars
    Hallo,
    Ich habe das Rezept schon mal gemacht. Es ist schon richtig gut, aber meine Nagelhautentferner bräuchte Feuchtigkeit. Ich habe nun Wollfett/Lanolin gekauft. Wieviel kann ich zugeben?
    Herzlichen Dank Silvi

    • Hallo Silvia, das kann ich dir leider gar nicht so genau sagen. Einfach mal ausprobieren, du kannst die Konsistenz testen, wie bei einer Gelierprobe, einfach einen kalten Teller nehmen und etwas von der geschmolzenen Masse auf den Teller geben und fest werden lassen, ist es zu weich, einfach etwas Bienenwach zufügen. LG

  3. 5 stars
    Mega geiles Rezept. Das wird mein Ostermitbringsel dies Jahr

  4. 5 stars
    Das hat prima geklappt und meine Kinder hatten ein tolles Geschenk für ihre Mutter. Wir hatten Bergamotte als ätherisches Öl, wie zuvor von anderen angemerkt, ich würde dazu tendieren die Anzahl der Tropfen zu erhöhen. Vielleicht ist es aber eine individuelle Note des Bienenwachses, welches am Ende schon relativ dominat im Geruch ist.

  5. 5 stars
    Danke,
    ganz tolles Rezept, habe nichts verändert. Werde eventuell das nächste Mal die Dosis vom äth. Öl etwas erhöhen.
    LG

  6. 4 stars
    Hallo,
    Ich besitze keinen Thermomix.
    Kann ich die Zutaten auch im Wasserbad schmelzen?

  7. Dorothea Heilbrunner

    Hallo, ein super schnelles einfaches Rezept. Hat alles gut funktioniert nur hab ich leider einen Ausschlag bekommen. Muss jetzt nur noch wissen wovon. Werde eine neue Portion herstellen und dann ohne äthärisches Öl. Hoffe das klappt, denn ich finde die Idee einfach so toll.

  8. 5 stars
    Hallo liebe Hexenköchin!

    Das ist ein ganz tolles Rezept! Geht super schnell und sowohl für meine Familie und mich als auch als Geschenk für Freund ist es ein Knaller!
    Dankeschön für die wunderbare Inspiration!
    Liebe Grüße
    Kerstin

  9. 5 stars
    Hi, ich habe die Cremes zu Weihnachten verschenkt und heute zum zweiten Mal gemacht. Sind super angekommen und ich liebe sie. Nehme 10g Bienenwachs und 15g Beerenwachs, den Rest so wie angegeben. Liebe Grüße, Mareike

  10. Hallöchen! Kann ich auch Beerenwachs statt Bienenwachs nehmen? LG

  11. Ich habe sie heute zum 1.produziert und finde die echt super.
    Werde ich jetzt öfter machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*