Käsekuchen

Das ist für mich das allerbeste Rezept für Käsekuchen. Er ist so schön cremig und ganz einfach zum nachmachen.

Tuuters 25 x Reagenzglas aus Laborglas mit...
  • Qualität und Ursprung ✿ Reagenzgläser von Tuuters werden in Deutschland gefertigt - diese Gläser bieten Qualität...
  • Set-Inhalt ✿ Das Set besteht aus 25 Stück Reagenzröhren inklusive passender Korken ✓
  • Maße ✿ Länge 160mm - Außendurchmesser 16mm - Innendurchmesser 14,4mm - Volumen ca. 20ml ✓
Angebot
Original Kaiser La Forme Plus Springform 26 cm...
  • Inhalt: 1x Kuchenform rund mit Flachboden, für Kuchen/Tortenböden (Ø 26 cm, Höhe 8 cm, Füllmenge 2,9l), 1x...
  • Material: Stahl antihaftbeschichtet-Ring, emaillierter Stahl-Boden - schnittfest, backofenfest, auslaufsicher,...
  • Ideale Herauslösbarkeit und leichte Reinigung bietet KAIRAMIC, die zweifach-keramisch verstärkte...
Angebot
Original Kaiser Inspiration Springform 26 cm rund,...
  • Inhalt: 1x Kuchenform rund mit Flachboden, für Kuchen/Tortenböden (Ø 26 cm, Höhe 6 cm, Füllmenge 3,2l) , 1x...
  • Material: Stahl antihaftbeschichtet. Keramische Antihaftbeschichtung: Einfache Herauslösbarkeit- backofenfest,...
  • Sicheres Transportieren durch hochwertige Transporthaube mit klappbarem Griff. Einfaches Frischhalten und Aufbewahren...

 

Käsekuchen

die Hexenküche
4.99 from 65 votes
Vorbereitung 3 mins
Zubereitung 1 hr
Gesamt 1 hr 3 mins
Course Backen - süß, Ostern, Weihnachten
Servings 12 Stücke

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

Mürbteig

  • 200 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter oder Margarine, Zimmertemperatur
  • 1 Ei
  • 1/2 Pkg. Backpulver

Füllung

  • 125 g Butter oder Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 TL selbstgemachten Vanillezucker
  • 1 Beutel Vanillepuddingpulver
  • 3 Eier
  • 500 g Quark
  • 200 g Schlagsahne
  • 200 g Schmand (alternativ Saure Sahne)
  • etwas Zitronenabrieb (optional)

Anleitung
 

  • Springform einfetten (Ø 26 oder 28) und den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.

Mürbteig

  • Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 1 Min. / Stufe 4 verkneten.
    200 g Mehl, 80 g Zucker, 80 g Butter, 1 Ei, 1/2 Pkg. Backpulver
  • Den Teig in die vorbereitete Springform auslegen, dabei einen Rand von 2-3 cm hochziehen.

Füllung

  • Butter, Zucker, Vanillezucker, Vanillepuddingpulver und Eier in den Mixtopf geben, 30 Sek. / Stufe 4 verrühren.
    125 g Butter, 200 g Zucker, 1 TL selbstgemachten Vanillezucker, 1 Beutel Vanillepuddingpulver, 3 Eier
  • Quark, Sahne, Schmand und Zitronenabrieb hinzufügen, 1 Min. / Stufe 4 verrühren.
    500 g Quark, 200 g Schlagsahne, 200 g Schmand, etwas Zitronenabrieb
  • Die Füllung in die Form füllen, etwas glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 60 Min. backen. Den Kuchen min. 1 Stunde in der Form abkühlen lassen.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Giottomousse

Dieses Rezept ist schnell & einfach und ein tolles Dessert für jeden Anlass. Wer Giotto …

Kürbiskuchen

Dieser Kürbiskuchen ist richtig schön saftig und darf auf dem Halloweenbuffet nicht fehlen. Weitere tolle …

27 Kommentare

  1. 5 stars
    So einen guten Käsekuchen haben wir noch nie gegessen. ( einheitliche Aussage von meinen Gästen und Familie)
    Toller Geschmack, fluffig einfach lecker.

  2. Wir backen den Käsekuchen immer zu besonderen Anlässen. Es gibt keinen besseren 🙂
    Ich stecke in jedes Stück ein Eisstäbchen und friere die einzelnen stucket ein. Dann tauche ich diese in verschiedene Kuvertüre und verziere sie hübsch.
    Der Schlager auf jeden Fest:-)
    Danke für den weltbesten Käsekuchen!!!!

  3. 5 stars
    Super leckerer fluffier Käsekuchen, gehört zu meinen top 5 Rezepten!!!

  4. 5 stars
    Der Käsekuchen ist bei uns der Lieblingskuchen bei uns
    Mein Sohn Bäcker ihn shon alleine.

    5 Sterne von uns! ⭐⭐⭐⭐⭐

  5. Hallo, der Teig war sehr klebrig, was extrem nervig war musste viel Mehl hinzufügen auf jeden Fall ist mir dann der Appetit vergangen und ich hatte keine List mehr weiter zu backen. Habe mich exakt an die Mengen gehalten.
    Kann ich nicht empfehlen. Sorry.

  6. 5 stars
    Vielen dank für das lecker Rezept. Bei mir ist der Käsekuchen nicht eingerissen. Wir werden jetzt auch nur noch diesen Käsekuchen backen.

  7. 5 stars
    Best Käsekuchen ever
    Vielen Dank für das Rezept, allerdings wie auf Deinem Bild sieht er nicht annähernd aus. Eher wie ein normaler Käsekuchen halt

  8. 5 stars
    Super lecker! Einfach, schnell und sensationell gut 🙂
    Allerdings reißt der Kuchen bei mir auch, trotz einfetten und langsamen abkühlen. Macht mir persönlich aber nix aus.

  9. 5 stars
    Wow, das ist wirklich der mit Abstand beste Käsekuchen! Alle die ihn gegessen haben waren total begeistert und lieben ihn! Vielen Dank für so ein tolles Rezept und auch viele weitere. 🙂

  10. Habe den Kuchen bereits 2x nachgebacken, so super lecker , jedoch reißt der Kuchen kurz nach dem er aus dem Ofen kommt. Wie kann ich das verhindern?

    • Hallo Kerstin, ich muss ehrlich sagen, dass mich das überhaupt nicht stört, wenn mein Käsekuchen einen Riss drin hat. Du könntest aber mal probieren den Rand richtig einzufetten, sodass sich der Kuchen beim abkühlen von alleine vom Rand lösen kann, so können Risse verhindert werden. Ansonsten kannst du gerne mal in unserer Facebookgruppe nachfragen https://www.facebook.com/groups/diehexenkueche, da hat sicherlich jemand noch mehr Tipps für dich. LG

  11. 5 stars
    Das ist wirklich der weltbeste Käsekuchen! Herzlichen Dank für das Rezept!

  12. Lecker, das ist der mit Abstand beste Käsekuchen. Mein neues Lieblingsrezrpt.

    • 5 stars
      Der leckerste Käsekuchen überhaupt. Meine ganze Familie war hin und weg und wollte nicht glauben das er selbst gebacken wurde. Optisch wie geschmacklich einfach perfekt. Vielen Dank für das tolle Rezept

  13. 5 stars
    Sensationell !!! Nach langem Suchen nach dem perfekten Käsekuchen bin ich am Ziel angekommen 🙂 Danke für diese kulinarische Bereicherung .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*