Startseite / Backen / Schon probiert? / Steakpfännchen mit Feigen und Gorgonzola – Raclette Pfännchen

Steakpfännchen mit Feigen und Gorgonzola – Raclette Pfännchen

Steakpfännchen mit Feigen und Gorgonzola - Raclette Pfännchen

Mathias Schmid

Zutaten
  

  • 500 g Rumpsteak
  • 2 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 125 g Gorgonzola
  • 4 Fegen

Anleitung
 

  • Öl in einer Pfanne erhitzen, das Steak von beiden Seiten je ca. 1 Min. scharf anbraten, währenddessen mit Salz und Pfeffer würzen. In Scheiben schneiden.
  • Feigen in schmale Spalten schneiden, Gorgonzola in Scheiben schneiden.

Pfännchen Zubereitung

  • Die Steakstreifen im Pfännchen verteilen, Feigenspalten darauf geben, den Gorgonzola darauf verteilen und in den Raclette-Grill schieben.
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Wikingertopf – All in One

Ein schnelles und einfaches Gericht das Kindern schmeckt. Wikingertopf – All in One Ruck Zuck …

Herbst

Schreibe einen Kommentar