Raclette Pfännchen – Steakpfännchen mit Feigen und Gorgonzola

 

Raclette Pfännchen - Steakpfännchen mit Feigen und Gorgonzola

die Hexenküche
Jetzt bewerten
Servings 10 Pfännchen

Zutaten
  

  • 500 g Rumpsteak
  • 2 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 125 g Gorgonzola
  • 4 Fegen

Anleitung
 

  • Öl in einer Pfanne erhitzen, das Steak von beiden Seiten je ca. 1 Min. scharf anbraten, währenddessen mit Salz und Pfeffer würzen. In Scheiben schneiden.
  • Feigen in schmale Spalten schneiden, Gorgonzola in Scheiben schneiden.

Pfännchen Zubereitung

  • Die Steakstreifen im Pfännchen verteilen, Feigenspalten darauf geben, den Gorgonzola darauf verteilen und in den Raclette-Grill schieben.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.
Angebot
ROMMELSBACHER RCC 1500 Raclette-Grill (extra...
  • elegantes, verchromtes Gehäuse in edlem Schweizer Design, massive, abnehmbare Alu-Druckguss-Grillplatte, 41,5 x 22,5...
  • Grillplatte mit hochwertiger 2-Lagen Antihaftbeschichtung Xylan Plus, für beste Ergebnisse und superleichte Reinigung
  • praktisches Parkdeck für heiße und unbenutzte Pfännchen, Pfännchen von allen Seiten einschiebbar, stufenlose...
SEVERIN Raclette-Partygrill, ca. 1.100 W, Inkl. 8...
  • Partyspaß für bis zu 8 Personen: Multifunktionaler Raclette-Grill mit großflächiger ovalen Grillplatte – Zur...
  • Gesundes Grillen ohne die Zugabe von Fremdfetten dank antihaftbeschichteter Grillplatte, Gleichmäßiges Erwärmen des...
  • Optimale Temperaturregelung dank stufenlosem Thermostat, Einfache Speisenentnahme und Reinigung durch...

Das könnte dich auch interessieren

Eiskaffee-Sahne-Torte

Die Eiskaffee-Sahne-Torte – ein unwiderstehlicher Klassiker. Lockerer Mandel-Biskuitboden, knusprige Krümel und zarte Kaffeesahne verschmelzen zu …

Fantakuchen mit Mandarinen-Schmandcreme

Ein Kuchenklassiker der viele schon von Kind an begleitet. Kein Wunder, denn die Zubereitung ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung