Startseite / Grundrezepte / Pfannkuchen Grundteig

Pfannkuchen Grundteig

Lieber süß oder deftig? Mit diesem Pfannkuchen Grundteig kannst du beides.

Angebot
WMF Gourmet Schüsselset 4-teilig, Schüsseln für...
  • Inhalt: 1x Schüssel 16 cm (Höhe 6 cm, V 0,75l) 1x Schüssel 18 cm (Höhe 7 cm, V 1,0l) 1x Schüssel 22 cm (Höhe 8,5...
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10, poliert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil und unverwüstlich. Auch für...
  • Die Schüsseln haben einen ebenen Edelstahl-Boden für einen festen Stand. Der Schüttrand unterstützt das Ausgießen...
Deine Bürste Reinigungsbürste 3er Pack –...
  • 3er Spülbürsten Set ideal geeignet zur gründlichen Reinigung von Mixbehälter und Messer von Küchenmaschinen,...
  • Effektive Reinigung der Zwischenräume von Schneide-Messern bei Küchenmaschinen. Spülbürste zur Messer Reinigung mit...
  • Bürste mit 360° Bürstenkopf sorgt für saubere Reinigung von Mixbehälter und Messer
Angebot
Das unsichtbare Gleitbrett für Thermomix TM5 /...
  • Innovatives Design: Als „Griff“ zum Verschieben dient das Gehäuse des Thermomix, was eine einfache Handhabung des...
  • Praktisch: Da der Thermomix mühelos auf der Küchenarbeitsplatte bewegt werden kann, schafft man leicht Ordnung in der...
  • Qualität Made in Germany: Hochwertiger, stabiler Kunststoff mit leicht gleitenden Teflongleitern.

Pfannkuchen Grundteig

die Hexenküche
Gericht Grundrezepte
Portionen 10 Stück

Zutaten
  

Grundteig

  • 500 g Milch
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz

Ausserdem

  • etwas Öl zum ausbacken

Anleitung
 

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 20 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  • Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und den Teig portionsweise (am besten mit einem Schöpflöffel) in die Pfanne gießen und von beiden Seiten ausbacken.
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Johannisbeer-Baiser-Kuchen

Jedes Jahr aufs neue gibt unser Johannisbeerstrauch im Garten unzählige Beeren ab und da ich …

Grillzeit

Schreibe einen Kommentar