Lachsaufstrich

Einen leckeren Lachsaufstrich in Sekunden? Das geht mit dem Thermomix. Und das auch noch richtig einfach. Passt perfekt zum dippen oder aufs Brot und sollte auf keinem Partybuffet fehlen.

Kela 12260 Schalen-Set mit Bambusbrett, 4tlg.,...
  • Formsvollendetes Servieren am Tisch: Porzellan-Schälchen mit Bambus-Untersetzer zum Servieren von Kleinigkeiten
  • Geeignet für Tapas, Saucen, Dips und Süßwaren
  • Einfache Reinigung: Schälchen und Brett spülmaschinengeeignet

 

Lachsaufstrich

die Hexenküche
5 from 10 votes
Zubereitung 1 min
Gesamt 1 min
Course Aufstriche & Dips & Saucen
Servings 1 Portion

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel (ca. 50g) halbiert
  • 200 g Räucherlachs in Scheiben
  • 200 g Frischkäse natur
  • 50 g Creme fraiche oder Schmand

Anleitung
 

  • Zwiebel in den Mixtopf geben 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel runter schieben.
  • Lachs hinzugeben 3 Sek. / Stufe 4 zerkleinern. Mit dem Spatel runter schieben.
  • Frischkäse und Creme fraiche dazu geben 5 Sek. / Stufe 5 verrühren.

Tipps

Schmeckt auch lecker mit Meerrettich Frischkäse.
 
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Pätzchen von der Rolle

Dieses Rezept ist perfekt für alle die beim Plätzchen backen nicht ewig in der Küche …

Giottomousse

Dieses Rezept ist schnell & einfach und ein tolles Dessert für jeden Anlass. Wer Giotto …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*