Kirsch-Streusel-Kuchen vom Blech

Wir haben einen großen Kirschbaum im Garten und wenn diese reif sind, muss man sie ziemlich schnell essen bzw. verarbeiten. Dann backe ich gerne diesen Kirsch-Streusel-Kuchen. Das Rezept ist wirklich sehr einfach und auch für Backanfänger gut geeignet. Diesen Kuchen kann man mit frischen sowie mit Kirschen aus dem Glas machen.

Paulis Kitchen 3er Pack Mixtopf Spülbürste mit...
  • Unsere Bürsten sind das ideale Thermomix Zubehör oder auch für andere Hersteller welche einen Mixtopf oder...
  • Schnelle & einfache Reinigung der Mixtöpfe und spülmaschinenfest. Reinigt Standmixer / Smoothie-Maker und die darin...
  • Robuste und dennoch schonende Nylonborsten - Made in Germany
Angebot
Leifheit Kirschentkerner Cherrymat für schnelles...
  • Rasches Entkernen - Dieser Küchenhelfer entkernt frische und konservierte Kirschen schnell und einfach. Dabei rollen...
  • Saubere Trennung - Der Kirsch Entsteiner trennt dank hochwertigem und scharfem Edelstahlmesser den Kern sauber vom...
  • Praktisches Design - Nach dem Kirschen Entkernen fallen die Kerne in den Auffangbehälter im unteren Bereich und die...

Merken

Kirsch-Streusel-Kuchen vom Blech

die Hexenküche
5 from 21 votes
Vorbereitung 5 mins
Backzeit 35 mins
Gesamt 40 mins
Course Backen - süß
Servings 1 Blech

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

Butterstreuseln

  • 120 g Butter weich, in Stücken
  • 120 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker hausgemacht
  • 200 g Mehl

Boden

Ausserdem

  • 1 kg frische Kirschen, entkernt oder 2 Gläser Sauerkirschen, abgetropft

Anleitung
 

Butterstreuseln

  • Als erstes die Streuseln vorbereiten, dafür die Butter, Zucker, Vanillezucker und Mehl in den Mixtopf geben und für 15 Sek. / Stufe 6. In eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.
    120 g Butter, 120 g Zucker, 1 TL Vanillezucker, 200 g Mehl

Boden

  • Alle Zutaten für den Boden in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels für 25 Sek. / Stufe 4 verrühren. Bei Bedarf nochmals mit Hilfe des Spatels für 15 Sek. / Stufe 4,5 verrühren.
    250 g Butter, 200 g Zucker, 5 Eier, 300 g Mehl, 150 g Speisestärke, 1 Pkg. Backpulver, 2 TL Vanillezucker, 1 Prise Salz, 100 g Milch
  • Den Glatten Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen. Die Kirschen darauf auflegen und mit den Butterstreuseln bestreuen. Für 35-40 Min. in den vorgeheizten Backofen bei 180°C O/U (Umluft 160°C) schieben und goldbraun backen. Vor dem servieren mit Puderzucker bestreuen.
    1 kg frische Kirschen, entkernt

Tipps

Man kann den Kuchen auch portionsweise auf Vorrat einfrieren.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Müsliriegel ohne Backen

Ganz ohne backen könnt ihr eure Powerriegel ganz einfach selber herstellen. Süß, knusprig und fruchtig. …

Schoko Biskuit – Grundrezept

Egal ob für Blechkuchen, Roulade oder Torten. Dieser Schokobiskuit ist schnell gemacht und super luftig. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*