Home / Rezept / Irische Orange-Likör-Creme

Irische Orange-Likör-Creme

Ein Dessert nur für Erwachsene. Es lässt sich sehr gut vorbereiten.

Rezept drucken
Irische Orange-Likör-Creme
Portionen
Gläser
Zutaten
Portionen
Gläser
Zutaten
Anleitungen
  1. Als erstes die Orangen filitieren und beiseite stellen.
  2. Zucker in den Mixtopf geben, für 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.
  3. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben (ausser den Haselnusskrokant) und für 20 Sek. / Stufe 4 verrühren.
  4. Die Creme abwechselnd mit den Orangen in 6 kleine Dessergläschen (z.B. von Weck) schichten. Beginnend und abschließend mit der Creme. 3 Schichten Creme - 2 Schichten Orangen.
  5. Vor dem servieren mit Haselnusskrokant bestreuen.
Rezept Hinweise

Man kann dieses Dessert schon einen Tag vorher zubereiten und im Kühlschrank lagern.

checke mal

Türchen Nr.16 – Hausgemachter Ouzo mit Glitzervariante

Ja auch Ouzo kann man selber machen und das auch noch ganz schnell und mit …

Türchen Nr. 11 – Zimtsterne Creme

Dieses lecker Weihnachtsdessert geht super schnell und einfach, und das beste ist das man es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*