Protein-Waffeln

Frische und proteinreiche Waffeln. Können mit Beeren, Nüssen oder selbst gemachtem Eis serviert werden.
Dem Geschmack freien Lauf lassen.

 

Protein-Waffeln

Sabrina Fit & Healthy
5 from 2 votes
Zubereitung 20 mins
Gesamt 15 mins
Course Backen - süß
Calories 630 kcal

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Waffeleisen vorheizen.
  • Eier, Mandelmus, Kokosöl, Frischkäse und Erythrit n den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren.
    3 Stk Eier, 30 g Mandelmus, 25 g Kokosöl, 40 g körniger Frischkäse, 30 g Erythrit
  • Proteinpulver, Zimt und Backpulver zugeben und 10 Sek,/Stufe 4 verrühren. Teig in eine Schüssel umfüllen, portionsweise im vorgeheiztem Waffeleisen backen und z.B. mit Eis, Nüssen und frischen Beeren garnieren.
    50 g Whey Proteinpulver Vanille, 1/2 TL Zimt, 1/2 TL Backpulver

Nährwertangaben

Calories: 630kcalCarbohydrates: 20gProtein: 43gFat: 47gSaturated Fat: 24gCholesterol: 121mgSodium: 314mgPotassium: 478mgFiber: 3gSugar: 5gVitamin A: 74IUVitamin C: 1mgCalcium: 430mgIron: 1mg
Keyword einfach, ohne Zucker, proteinreich, süß
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Kürbiskuchen

Dieser Kürbiskuchen ist richtig schön saftig und darf auf dem Halloweenbuffet nicht fehlen. Weitere tolle …

Lillet Hot Apple

Wusstest du, dass man mit Lillet auch tolle Heißgetränke zubereiten kann? Rezepte wie dieser fruchtige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*