Eggnog – Amerikanischer Eierpunsch

Was ist Eggnog? Das leckere Heißgetränk stammt aus den USA und wird aus Eiern, Milch, Sahne, Zucker und Gewürzen wie Zimt und Muskatnuss hergestellt. Man kann ihn alkoholfrei genießen oder mit Alkohol wie Rum oder Whisky verfeinert werden. Es ist ein beliebtes Getränk für die Winterszeit. Es kann sowohl kalt als auch warm genossen werden und ist ein perfekter Begleiter für gemütliche Abende zu Hause.

Geschichte des Eggnog: Eggnog hat eine lange Geschichte und geht bis ins 18. Jahrhundert zurück. Es war ein Getränk, das oft von wohlhabenden Menschen genossen wurde und gilt heute als traditionelles Weihnachtsgetränk. Im Laufe der Zeit haben sich viele verschiedene Varianten des Rezepts entwickelt, von klassischen Rezepten mit Rum bis hin zu modernen Varianten mit Whiskey oder Brandy.

Angebot
LIBWYS 4x350ml Doppelwandige Kaffeegläser mit...
  • ☕Doppelwandiges - LIBWYS Glas-Kaffeetassen sind doppelwandig und haben eine hervorragende Wärmedämmung, die hilft,...
  • ☕Isolier-effekt - Die Kaffeegläser 350 ml bestehen aus hitze- und kondensationsbeständigem Borosilikatglas,...
  • ☕Einfach zu halten - Die doppelwandige gläser mit henkel ist leicht und hat einen Griff in perfekter Größe, damit...
ElbFuchs® Doppelwandige Latte Macchiato Gläser...
  • 🤎 𝗚𝗘𝗡𝗜𝗔𝗟𝗘𝗥 𝗧𝗛𝗘𝗥𝗠𝗢𝗘𝗙𝗙𝗘𝗞𝗧: Kein Verbrennen der Finger mehr!...
  • 🤎 𝗘𝗫𝗧𝗥𝗔 𝗟𝗔𝗡𝗚𝗔𝗡𝗛𝗔𝗟𝗧𝗘𝗡𝗗𝗘𝗥 𝗚𝗘𝗡𝗨𝗦𝗦:...
  • 🤎 𝗘𝗜𝗡𝗙𝗔𝗖𝗛 𝗣𝗥𝗔𝗞𝗧𝗜𝗦𝗖𝗛: Unsere doppelwandigen Thermogläser sind nicht...

 

Eggnog - Amerikanischer Eierpunsch

die Hexenküche
Jetzt bewerten
Zubereitung 20 mins
Course Getränke
Servings 800 ml

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Rühraufsatz einsetzen. Eigelb und Zucker in den Mixtopf geben, 9 Min. / 70°C / Stufe 3 schaumig schlagen.
    4 Eigelb, 70 g Zucker
  • Milch, Sahne, Vanillemark, Zimtstange und Muskat hinzugeben, 10 Min. / 70°C / Linkslauf / Stufe 3 erwärmen.
    500 g Milch, 200 g Sahne, 1 Vanilleschote, 1 TL Zimt, 1 Prise Muskat
  • Für die Alkoholishe Variante: Rum dazu geben, 30 Sek. / verrühren und warm oder kalt mit Sahnehaube servieren.
    100-150 g Rum

Tipps

Die Menge reicht für 4 Gläser.
Statt Rum, kann man den Eggnog auch mit Whiskey zubereiten.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Apfel-Schmand-Torte

Diese Apfel-Schmand-Torte ist der perfekte Genuss für alle Naschkatzen. Knuspriger Boden, fruchtige Äpfel und cremige …

Schokobrötchen wie vom Bäcker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung