Startseite / Oktober / Hustensaft für Kinder und Erwachsene

Hustensaft für Kinder und Erwachsene

Ein Natürliches Hausmittel aus dem Thermomix. Er wirkt Schleim- und Krampflösend, entzündungshemmend, antibarteriell und Immunstärkend. Ca. 3 Monate haltbar, man sollte ihn kühl lagern.

 

Amazy 2er Set Nussmilchbeutel aus Hanf inkl....
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: Vegane Nussmilch, Mandelmilch, Cold Brew Coffee, Fruchtsäfte, Smoothies,...
  • Aus natürlicher Hanffaser - 100% ökologisch, nachhaltig und wiederverwendbar – ohne BPD, fossile oder synthetische...
  • Sparen Sie sich Ihr Geld für die teure Nussmilch im Supermarkt und machen Sie Ihre eigene vegane Nussmilch!

Hustensaft für Kinder und Erwachsene

die Hexenküche
Gericht Hausmittel, Winter
Portionen 200 ml

Zutaten
  

  • 1 große Zwiebel geviertelt
  • 200 g Wasser
  • 100 g Kandiszucker weiß oder braun
  • 1 EL Fenchelsamen getrocknet
  • 1 EL Thymian getrocknet
  • 1 EL Spitzwegerich getrocknet

Anleitung
 

  • Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spaten runterschieben.
  • Kandiszucker, Wasser, Fenchelsamen, Thymian und Spitzwegerich dazugeben und für 8 Min. / 100°C / Stufe 1 kochen.
  • Das ganze durch ein ganz feines Sieb oder ein Passiertuch gießen und die Flüssigkeit in einer Schüssel auffangen.
  • In eine saubere, sterilisierte Flasche füllen und kühl lagern.

Notizen

Für die doppelte Menge, die Kochzeit für 2 Min. erhöhen.
Dosierung:
Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: 3 x tägl. 2TL
Kleinkinder ab 2 Jahren: 3x tägl. 1TL
Wenn ihr ein bestimmtes Kräuter gar nicht mögt, einfach weg lassen und die Menge durch die anderen Kräuter ersetzen.
(Werbung) Alle Zutaten bekommt man in der Apotheke oder hier: 
►Fenchelsamen
►Thymian
►Spitwegerich
►Passiertuch
 
 
Hast du das Rezept probiert?Nutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram

Das könnte dich auch interessieren

Kräuterfaltenbrot

Bei uns darf dieses Käuterfaltenbrot beim Grillen nicht fehlen. Es gehört genau wie Fleisch einfach …

Zitronen-Ingwer-Sirup

  Dieser Zitronen-Ingwer-Sirup schmeckt nicht nur lecker, er stärkt auch noch dein Immunsystem und das …

Ein Kommentar

  1. Ich habe mich immer schon gefragt, warum die Zutaten für diese Hustensirups getrocknet sein sollen?? Wenn man Thymian, Spitzwegerich und (ich kenne dieses Rezept mit Salbei) Salbei im Garten hat, kann man doch genauso gut frisch ernten, oder? Ich habe außerdem zu den Zwiebeln etwas Ingwer für die allgemeine Imminabwehr ergänzt.

Schreibe einen Kommentar