Hasenfutter – Bunny Bait

Dieses Hasenfutter auch Bunny Bait oder Easter Crunch genannt ist ein süßer Snack, der vor allem zu Ostern beliebt ist. Es handelt sich hierbei um eine Mischung aus verschiedenen süßen Leckereien wie Schokolinsen, Brezeln, Popcorn, Cerealien, Nüssen, Trockenfrüchten oder Marshmallows die in einer Schüssel vermischt werden. Diese Mischung wird mit geschmolzener, weißer Schokolade überzogen und mit bunten Zuckerstreuseln und Schokoeiern verziert.

Wenn du dieses Hasenfutter zubereitest, kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen und die Zutaten ganz nach deinem Geschmack variieren. Ich zum Beispiel liebe die Kombination aus süß und salzig und ihr solltet es auch unbedingt ausprobieren. Die Hasenfuttermischung ist schnell und einfach zuzubereiten und eignet sich auch als Geschenkidee für Freunde und Familie.

Insgesamt ist dieses Hasenfutter/Bunny Bait ein einfacher, aber leckerer Snack, der zu Ostern eine besondere Freude bereitet.

Super Streusel | FrühlingsFieber (90g) |...
  • Streusel eine Portion FrühlingsFieber Super Streusel über deine frischen Backwerke und fühl mal: wie du über diese...
  • Ja wirklich, wenn du ganz fest die Augen zukneifst, fühlst du das alles wenn die bunten Nonpareilles, KonfettiStreusel,...
  • Unser Wertversprechen: Alle Zutaten aus Deutschland & EU, gemixt in Hamburg. Einzigartige, Streuselmixe. Durchmischung:...
Callebaut Velvet - Kuvertüre Callets, Weiße...
  • Die seidigste, cremigste weiße Schokolade im Sortiment, mit einem Hauch Süße.
  • Diese ungewöhnliche weiße Schokolade ist niemals zu viel, sondern sorgt für den sanften Genuss frischer Milch mit...
  • Velvet eignet sich für jede nur denkbare Geschmackspaarung: Von unerwarteten Gewürzen wie griechischem Safran bis hin...
MixFino® Entsafter für den Thermomix TM6 TM5...
  • Passend für Thermomix TM6 - Thermomix TM5 - Thermomix TM31 - Thermomix Friend
  • Dampfentsaften kinderleicht mit dem neuen Thermomix Zubehör von MixFino - Made in Germany
  • Naturrein und gesund entsaften mit MixFino und Vorwerk Thermomix TM6 TM5 TM31 Friend - gekaufter Saft war gestern

 

Hasenfutter

die Hexenküche
Jetzt bewerten
Zubereitung 7 mins
Course Ostern, Snack
Servings 500 g

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

  • 150 g weiße Kuvertüre in groben Stücken
  • 150 g Bunte Schokolinsen z.B. M+M's, Smarties (am besten in Pastellfarben)
  • 50 g Mini Salzbrezeln
  • 50 g Cerealien nach Wahl, ich habe Froot Loops verwendet
  • 40 g Cornflakes ungesüßt
  • 50 g gesalzene Erdnüsse

zum verzieren

Anleitung
 

  • Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
    Oder im Thermomix: Kuvertüre in den Mixtopf geben, 7 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel runter schieben und 4 Min. / 50°C / Stufe 2 schmelzen.
    150 g weiße Kuvertüre
  • In der Zwischenzeit Schokolinsen, Brezeln, Cerealien/Cornflakes und Erdnüsse in einer große Schüssel vermischen. Geschmolzene Kuvertüre hinzufügen und alles miteinander gut vermengen.
    150 g Bunte Schokolinsen, 50 g Mini Salzbrezeln, 50 g Cerealien, 50 g gesalzene Erdnüsse, 40 g Cornflakes
  • Auf einem Backblech ausbreiten, sofort mit Schokoeiern und bunten Streuseln verzieren und aushärten lassen. Nach dem trocknen in Stücke brechen und servieren oder zum verschenken verpacken.
    bunte Oster-Zuckerstreusel, kleine bunte Schokoeier

Tipps

Ich habe als Cerealien Froot Loops verwendet, weil sie so schön Pastellfarben sind, man kann aber auch andere verwenden wie z.B. Cheerios, Honey Pops, Cini Minis oder Haferkissen.
Zutaten können nach belieben ausgetauscht werden. Zum Beispiel eignen sich Mini-Butterkekse, Popcorn, Mini-Marshmallows, Nüsse, M+M's Erdnuss... auch sehr gut.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.

Das könnte dich auch interessieren

Apfel-Schmand-Torte

Diese Apfel-Schmand-Torte ist der perfekte Genuss für alle Naschkatzen. Knuspriger Boden, fruchtige Äpfel und cremige …

Schokobrötchen wie vom Bäcker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung