Neues

Ingwer-Shot

Familienplaner XXL 2022 | 13 Thermomix Rezepte |...
  • 13 neue Thermomix Rezepte mit Schritt für Schritt Anleitung
  • Rezepte geeignet für TM6 und TM5
  • 5 breite Spalten für bis zu 5 Personen

Ingwer-Shot kann man ganz einfach zu Hause selber machen.

 

Ingwer-Orangen Shot

die Hexenküche
5 from 1 vote
Zubereitung 2 mins
Course Getränke
Servings 600 ml

Nützliches Zubehör

Zutaten
  

  • 100-120 g Bio Ingwer
  • 400 g frisch gepresster Orangensaft ca. 4-6 Saftorangen
  • 100 g Apfelsaft, naturtrüb
  • 80 g Zitronensaft 2-3 Stk.
  • 50-80 g Honig nach Geschmack, (alternativ Agavendicksaft o.ä.)
  • 1 TL Kurkuma oder Zimt
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer am besten frisch gemahlen

Anleitung
 

  • Ingwer, Orangensaft, Apfelsaft, Zitronensaft, Honig und Kurkuma in den Mixtopf geben, 30 Sek. / Stufe 10 mixen.
    100-120 g Bio Ingwer, 400 g frisch gepresster Orangensaft, 100 g Apfelsaft, naturtrüb, 80 g Zitronensaft, 50-80 g Honig, 1 TL Kurkuma, 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • Flüssigkeit durch ein feines Sieb seihen und in saubere sterilisierte Flaschen füllen.

Tipps

Im Kühlschrank ist der  Shot ca. 14 Tage haltbar.
Einnahme: 4-5cl täglich.
Man kann den Shot auch mit Mineralwasser verdünnen.
Warum Pfeffer? Pfeffer sollte man unbedingt mit rein geben. Denn das Piperin im schwarzen Pfeffer sorgt dafür, dass Kurkuma bis zu 20-fach besser aufgenommen werden kann. Ausserdem wirkt Piperin antioxidativ und entzündungshemmend.
Nachmachen und auf Instagram postenNutze unseren Hashtag #diehexenküche auf Instagram, damit wir deine Fotos sehen.
Familienplaner XXL 2022 | 13 Thermomix Rezepte |...
  • 13 neue Thermomix Rezepte mit Schritt für Schritt Anleitung
  • Rezepte geeignet für TM6 und TM5
  • 5 breite Spalten für bis zu 5 Personen

Das könnte dich auch interessieren

Bärlauchspätzle

Familienplaner XXL 2022 | 13 Thermomix Rezepte |... 13 neue Thermomix Rezepte mit Schritt für …

Möhren-Cheesecake mit Streuseln

Familienplaner XXL 2022 | 13 Thermomix Rezepte |... 13 neue Thermomix Rezepte mit Schritt für …

Ein Kommentar

  1. 5 stars
    Der Shot schmeckt hervorragend und die Anleitung ist übersichtlich.
    Danke dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




*