Traumstücke
Portionen
3-4Bleche
Portionen
3-4Bleche
Zutaten
Teig
Zum bestäuben
Anleitungen
  1. Backofen auf 180°C O/U (Umluft 160°C) vorheizen.
  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 3 Min. / Teigstufe verkneten.
  3. Teig auf die Arbeitsfläche geben und nochmals kurz mit den Händen verkneten.
  4. Fingerdicke Stränge formen und in ca. 1cm breite Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen und in den den vorgeheizten Backofen schieben.
  5. Lauwarm mit Puderzucker bestäuben.
Zubereitung ohne Thermomix
  1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten
  2. Fingerdicke Stränge formen und in ca. 1cm breite Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen und in den den vorgeheizten Backofen schieben.
  3. Lauwarm mit Puderzucker bestäuben.
Rezept Hinweise

Sollte der Teig extrem weich sein, so dass er sich schlecht formen lässt, für etwa 15-30 Min. in den Kühlschrank legen.

Mische in den Puderzucker mit 1-2 TL Selbstgemachten Vanillezucker oder Zimt und betreue die warmen Traumstücke damit. Lecker.