Saftiger Kokos-Buttermilchkuchen vom Blech
Portionen Vorbereitung
20Stücke 5Minuten
Kochzeit
25Minuten
Portionen Vorbereitung
20Stücke 5Minuten
Kochzeit
25Minuten
Zutaten
Teig
Belag
Zum Übergießen
Anleitungen
Belag
  1. Ofen auf 190°C O/U (Umluft 170°C) vorheizen.
  2. Kokosraspeln, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben, 5 Sek. / Linkslauf / Stufe 4 vermischen (oder in einer Schüssel mit der Hand). Umfüllen und beiseite stellen.
Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 20 Sek. / Stufe 5 verrühren. Sollte noch etwas Mehl am Rand sein, einfach mit dem Spatel kurz unterrühren. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben und etwas glatt streichen.
  2. Die Kokos-Zucker-Mischung auf dem Teig verteilen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Etwa 25-30 Min. backen. Stäbchenprobe machen.
  3. Kurz bevor der Kuchen aus dem Ofen kann, die Sahne mit der Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist.
  4. Nach dem backen, sofort die Sahne-Mischung mit einem Löffel auf dem Kuchen verteilen.
Rezept Hinweise

Ich backe den Kuchen auf einem Backblech aus dem Backofen. Man kann auch ein kleineres Blech (ca. 29 x 42 cm) z.B. DIESES HIER verwenden, dann wird der Kuchen noch höher 🙂

Zum übergießen kann man auch nur 200-250ml Sahne verwenden. Ist mit Butter aber noch etwas saftiger 😉