Rhabarber-Vanille Sirup
Portionen Vorbereitung
900ml 1Minute
Kochzeit
20Minuten
Portionen Vorbereitung
900ml 1Minute
Kochzeit
20Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Vanilleschote der Länge nach einschneiden, das Mark herauskratzen und in den Mixtopf geben.
  2. Rhabarber in kleine Stücke (ca. 2-3 cm) schneiden und mit den restlichen Zutaten hinzufügen. Nun alles für 20 Min. / 95°C / Linkslauf / Stufe 2 erhitzen, anstelle des Messbechers den Gareinsatz auf den Deckel als Spritzschutz setzen.
  3. Alles durch ein feines Sieb seihen und sofort in saubere, sterilisierte Flaschen füllen und verschließen.
Rezept Hinweise

Bei der Herstellung von Sirup ist es NICHT nötig den Rhabarber zu schälen 🙂

Der Sirup schmeckt besonders gut in einem Glas Mineralwasser oder als Aperitif in einem Gläschen Sekt oder Prosecco. Die Menge variiert ganz nach Geschmack 🙂

Der Sirup ist min. 6 Monate haltbar, evtl. auch länger.

Selbstgemachtes sollte am besten im Keller gelagert werden, dort ist es kühl und dunkel.

Die ausgekratzte Vanilleschote nicht weg schmeißen. Daraus kann man noch wunderbar Vanillezucker herstellen.