Startseite / Rezept / Focaccia

Focaccia

Focaccia, auch Schiacciata oder Crescentina genannt, ist ein Italienisches Fladenbrot aus Hefeteig. Es kann es ganz klassisch mit Salz und Rosmarin zubereiten oder mit ein paar Tomaten, Oliven, Zwiebeln, Kapern… aufpeppen.

Focaccia ist eine perfekte Beilage für Salate und zum Grillen.

Calotti Drehkellenspatel für Thermomix TM5,TM6...
  • Patentierter Drehkellenspatel für den Mixtopf des Thermomix TM6/ TM5/ TM31
  • Fügt sich passgenau zwischen Messer und Mixtopfwand
  • Erleichtert das Aufnehmen, Entnehmen und Portionieren von Speisen
Angebot
Emsa 515481 Food Clip & Close, Plastik,...
  • Luftdichte und keimfreie Aufbewahrung: Längere Frische für Zuhause; 9-teiliges Frischhaltedosenset in verschiedenen...
  • 100% dicht für Unterwegs: Handliche Größe für die Mittagspause z.B. auch für Suppe, Auslaufsicherer Transport in...
  • Spülmaschinenfest; Deckel und Box mikrowellengeeignet; Gefrierfest; Temperaturbereich von minus 40 Grad bis plus 110...

Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:

Olivenöl z.B. Azafran

grobes Salz z.B. Azafran

Rezept drucken
Focaccia
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 25 MInuten
Wartezeit 45 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Teig
Belag
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 25 MInuten
Wartezeit 45 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Teig
Belag
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
Teig
  1. Wasser, Hefe und Honig in den Mixtopf geben, 2 Min. / 37°C / Stufe 2 erwärmen.
  2. Mehl, Salz und Olivenöl hinzufügen, 2 Min. / Knetstufe zu einem glatten Teig verkneten. Im Mixtopf ca. 30-40 Min. gehen lassen.
  3. Dann den Teig 30 Sek. / Teigstufe verkneten, bis er sich vom Rand gelöst hat.
  4. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit angefeuchteten Händen gleichmäßig verteilen (ca. 2cm dick), ganz geschmeidig ohne viel Druck. Mit den Fingerspitzen kleine Mulden in den Teig drücken.
Belag
  1. Meersalz mit dem Öl in einer kleinen Schüssel etwas vermischen und auf dem Fladen verstreichen, mit Rosmarinnadeln bestreuen und weitere 10-15 Min. gehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 230°C O/U (Umluft 210°C) vorheizen.
  2. Focaccia ca. 25 Min. goldgelb backen.
Rezept Hinweise

Man kann auch Tomaten, Oliven, Zwiebeln, Kapern... in den Teig drücken, dann mit dem Salz-Öl-Gemisch bestreichen und in den Ofen schieben.

Das könnte dich auch interessieren

Erdbeerkuchen mit Mascarponecreme

Ich freue mich jedes Jahr aufs neue auf die Heimischen Erdbeeren. Und dann gehts auch …

Erdbeer Tiramisu

Erdbeer Tiramisu geht immer, wie ich finde. Dieses Rezept ist total schnell gemacht und super …

Schreibe einen Kommentar