Eierlikör mit 43er – Ein Traum
Portionen
1Liter
Portionen
1Liter
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 8 Min. / 70°C / Stufe 4 erhitzen.
  2. In saubere, sterilisierte Flaschen füllen und verschließen.
Rezept Hinweise

Keine Angst wegen dem Alkohol, dieser verdampft erst an 78,32°C.

Der Eierlikör schmeckt auch warm mit einer Sahnehaube sehr lecker.

Die ausgekratzte Vanilleschote nicht wegwerfen, denn damit kannst du noch wunderbaren Vanillezucker herstellen. Du findest das Rezept ebenfalls auf meinem Blog.

Solltest du mal keine Vanilleschote im Haus haben, kannst du den Eierlikör auch etwas mit Selbstgemachtem Vanillezucker verfeinern, schmeckt zwar weniger intensiv nach Vanille, ist trotzdem lecker.

 

Der Likör hält sich min. 4 Wochen, wenn man sauber gearbeitet hat auch länger.

Die benötigten Zutaten und Flaschen kannst du dir günstig bei Amazon bestellen.

Flaschen mit weiter Öffnung (sind für Eierlikör super geeignet)

Stern-Flaschen 

Schöne Klebe – Etiketten

Bei Flaschenbauer gibt es übrigens auch tolle Likörflaschen und süße Motivflaschen zum super Preis 🙂
HIER geht’s zu Flaschenbauer.