Startseite / Rezept

Blog Archives

Gazpacho

Dauerhaft heißes Wetter kann uns ganz schön zu schaffen machen. Wer hat da schon Lust, Zeit in der Küche zu verbringen und zu kochen? Appetit hat man meißten auch nur wenig. Gazpacho lässt sich super am Vorabend zubereiten, so hat man am nächsten Tag ‚Ruck Zuck‘ ein leckeres Mittagessen. Übrigens …

Weiterlesen »

Wassermelonen-Feta-Salat

An heißen Sommertagen esse ich am liebsten kalte Gerichte wie z.B. Kalte Suppen oder halt Salate in allen möglichen Variationen. Ein leckeres Baguette dazu und fertig. Rezept drucken Wassermelonen-Feta-Salat Menüart Vorspeisen / Salate Keyword Salat, Sommer Vorbereitung 3 Minuten Wartezeit 10 Minuten Portionen MetrischImperial Zutaten 750 g Wassermelone200 g Feta1 …

Weiterlesen »

Lachsröllchen

Diese Lachsröllchen sind super schnell gemacht. Ein tolles Fingerfood für jede Gelegenheit. Auch beim Brunch machen sie eine gute Figur. Rezept drucken Lachsröllchen Menüart Ostern, Rezepte ohne Thermomix, Silvester, Vorspeisen / Salate, Weihnachten Vorbereitung 5 Minuten Portionen Stück MetrischImperial Zutaten 3 Pfannkuchen oder Weizentortillas200 g Räucherlachs200 g Frischkäse natur2 TL …

Weiterlesen »

Himbeer-Balsamico-Essig

Diesen Himbeer-Balsamico-Essig verwende ich gerne für Sommerliche Salate, er schmeckt wunderbar erfrischend und fruchtig. Die wunderschöne rote Farbe macht Lust auf mehr. Probiere dieses Rezept gerne auch mit anderen Obstsorten aus z.B. Erdbeeren oder Pfirsichen, Mangos oder was dir sonst noch so einfällt, sei experimentell und trau dich. Dieser Selbstgemachte …

Weiterlesen »

Ratz-Fatz Eisbergsalat

Dieser Salat ist Ratz-Fatz fertig und schmeckt richtig lecker, ohne viel Schnibberei 🙂 Er passt auf jedes Buffet und ist ein beliebter Grillbegleiter.   Ich habe dieses Rezept aus der Zeitschrift ‚Mein Zaubertopf‘ Ausgabe 4 – Juni/Juli 2018. Du kannst dir die Zeitschrift auch ganz bequem nach Hause bestellen oder …

Weiterlesen »

Matjessalat, Heringsstipp, Heringssalat, …

Egal ob Aschermittwoch, Karfreitag oder einfach nur so. Dieses Rezept gehts schnell und einfach und es lässt sich super vorbereiten, denn er sollte ohnehin vor dem servieren einige Stunden ziehen. Dazu passen Pellkartoffeln hervorragend.

Weiterlesen »