Startseite / Rezept

Blog Archives

Schweinefilet in Currysahne

Dieses Gericht ist ein tolles Festessen, denn man kann es super am Vortag vorbereiten und es ist auch für viele Personen geeignet. Dieses Schweinefilet in Currysahne ist wirklich sehr lecker und einfach und schnell zubereitet. Dazu passen selbstgemachte Spätzle, Nudeln, Kartoffeln, Reis oder Cous Cous. Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:CurrypulverAuflaufform Rezept drucken Schweinefilet in Currysahne Stimmen: 0 Bewertung: 0 Bitte …

Weiterlesen »

Hähnchen ‚Tomate-Mozzarella‘

Hähnchen ‚Tomate-Mozzarella‘ – das perfekte Mittagessen für jeden Tag. Es geht schnell und ist super einfach zubereitet und das ganz OHNE Fertigtütchen. Das Gericht eignet sich auch hervorragend um größere Gästemengen zu bekochen. Amazon Einkaufsliste für dieses Rezept:Auflaufform Rezept drucken Hähnchen 'Tomate-Mozzarella' Stimmen: 0 Bewertung: 0 Bitte bewerte das Rezept! Menüart Hauptgerichte, mit Fleisch Vorbereitung 7 Minuten Kochzeit 35 Minuten …

Weiterlesen »

Original Italienischer Pizzateig ‚Italiana‘

Der leckerste und fluffigste Pizzateig der Welt. Denn dieser Italienische Pizzateig ist mit echtem Italienischem Pizzamehl zubereitet und das macht ihn noch knuspriger wie mit ’normalem‘ Mehl. Ich wollte es erst selbst nicht glauben, dass es so einen Unterschied macht, aber probier es selbst mal aus. Die Menge des Teiges reicht für ein Backblech oder zwei runde Pizzen. Noch knuspriger …

Weiterlesen »

Hühnerfrikassee mit Reis – All in One

Ich liebe ja All in One Gerichte, tolle Sache wenn es mal schnell gehen muss. Rezept drucken Hühnerfrikassee mit Reis - All in One Stimmen: 0 Bewertung: 0 Bitte bewerte das Rezept! Menüart Hauptgerichte, mit Fleisch Vorbereitung 5 Minuten Kochzeit 32 Minuten Portionen Portionen MetrischImperial Zutaten 500 g Hähnchenbrustfilet gewürfelt2 TL Salz250 g Reis1000 g Wasser60 g Butter60 g Mehl1-2 …

Weiterlesen »

Spinat-Sahne-Sauce

Ein Gruß aus der Frühlingsküche. Diese Sauce eignet sich hervorragen zu Nudeln oder Gnocchi. Wem es zu Fleischlos ist kann gerne ein paar gebratene Hühner- oder Putenbruststreifen dazu servieren 🙂

Weiterlesen »