Home / Rezept / Rhabarber – Streusel – Kuchen

Rhabarber – Streusel – Kuchen

Dieser schnelle Rhabarber – Streusel – Kuchen ist total saftig und schmeckt Tage später noch richtig gut. Er lässt sich super vorbereiten und ist der perfekte Kuchen für Schule, Arbeit, Picknick und natürlich zum Kaffeeklatsch mit den Liebsten 🙂

 

Rezept drucken
Rhabarber - Streusel - Kuchen
Menüart Backen / süß
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Blech
Zutaten
Butterstreuseln
Boden
Menüart Backen / süß
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Blech
Zutaten
Butterstreuseln
Boden
Anleitungen
  1. Den Rhabarber waschen, putzen, die Haut abziehen und in ca. 1-2cm lange Stücke schneiden.
Streusel
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Mehl in den Mixtopf geben und für 15 Sek. / Stufe 6 vermischen. In eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.
Boden
  1. Backofen auf 200°C O/U (Umluft 180°C) vorheizen.
  2. Eier, Zucker und Butter in den Mixtopf geben, 1 Min. / Stufe 5 verrühren.
  3. Das Backpulver kurz unter das Mehl mischen und in den Mixtopf hinzugeben. Salz und Joghurt hinzufügen und alles für 15-20 Sek. / Stufe 5 kurz unterrühren.
  4. Ein hohes Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darin verstreichen.
  5. Den Rhabarber gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit den Butterstreuseln bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 40-45 Min. backen.
    Den Rhabarber gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit den Butterstreuseln bestreuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 40-45 Min. backen.
Rezept Hinweise

Am besten eignet sich ein Backblech mit einer Größe von 42 x 29 cm (z.B. das von *Zenker)

checke mal

Zwetschgenkuchen mit Hefeteig und Streuseln vom Blech

Nichts geht über einen leckeren Zwetschgenkuchen mit Streuseln. Das Rezept ist wie immer sehr einfach …

Brötchensonne / Partysonne

Diese Partysonne ist eine wunderbare Beilage zum Grillen oder für Partybuffets. Man kann sie individuell …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*