Home / Rezept / Eiskaffee ‚Ruck Zuck‘

Eiskaffee ‚Ruck Zuck‘

Dieser Eiskaffee ist mit dem Thermomix Ruck Zuck gemacht und schmeckt wirklich sehr lecker. Wer mag kann eine Kugel Vanilleeis mit ins Glas geben und mit einer Sahnehaube servieren.

Gegenüber manch anderen Rezept ist dieser Eiskaffee schon sehr Kalorienarm, dennoch habe ich ein paar Tipps, wie du noch einige Kalorien mehr sparen kannst 😉

►►► Verwende statt normalen Zucker – *Birkenzucker, *Xucker oder *Xucker light
►►► Ersetze die hälfte der Milch durch Wasser

 

 

                                                                                                                                  -Werbung-

 

 

Rezept drucken
Eiskaffee
Portionen
Gläser
Zutaten
Portionen
Gläser
Zutaten
Anleitungen
  1. Kaffee und Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 10 pulverisieren.
  2. Eiswürfel hinzufügen, 10 Sek. / Stufe 10 schreddern.
  3. Die Milch dazu geben und 10-15 Sek. / Stufe 4 verrühren. Auf zwei Gläser aufteilen und genießen.
    Die Milch dazu geben und 10-15 Sek. / Stufe 4 verrühren. Auf zwei Gläser aufteilen und genießen.
Rezept Hinweise

Wer mag, kann noch eine Kugel Vanilleeis mit ins Glas geben und mit Schlagsahne servieren.

Kalorienarme Version:
Statt 400g Milch - 200g Milch und 200g Wasser verwenden.
Statt Zucker - Birkenzucker bzw. Xucker verwenden.

About die Hexenküche

checke mal

Cremiges Raffaello – Erdbeer – Eis

Dieses Raffaello – Erdbeer – Eis geht schnell und einfach. Und das beste ist, man …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*