Startseite / Gleitbrett / Gleitbrett Ja oder Nein?

Gleitbrett Ja oder Nein?

Wofür benötigt man ein Gleitbrett überhaupt?

Es ist so, dass sich die Hochempfindliche Waage in den Füßen des Thermomix befindet. Um diese zu schonen, stellt man den Thermomix auf ein Gleitbrett, vor allem wenn man diesen oft verschieben muss. Es hat ja nicht jeder Meterlange Arbeitsflächen in seiner Küche, wo jedes Gerät seinen festen Platz hat und deshalb ist ein Gleitbrett nicht nur schonend für die Waage, sondern auch noch super praktisch um ihn ganz leicht und ohne viel Kraftaufwand zu verschieben. 

Und da ein Gleitbrett so nützlich ist, gibt es Mittlerweile auch Gleitbretter für viele andere Küchengeräte wie z.B. den Kitchen Aid oder den Pastamaker.

►► Hier geht’s zu den Gleitbretten von Wundermix

 

Kaufen oder selber machen?

Wenn du dich für ein Gleitbrett entscheidest, hast du zwei Möglichkeiten kaufen oder selber machen. 

 

Welches Gleitbrett kaufen?

Wundermix bietet da eine sehr große Auswahl an Gleitbrettern in verschiedenen Farben und den verschiedensten Materialien. Außerdem haben die neuen Gleitbretter zusätzlich eine Vertiefung auf der Oberseite, die das verrutschen des Thermomix auf dem Gleitbrett verhindern.

Weitere tolle Eigenschaften sind:

 Schont die empfindliche Waage des Thermomix TM5
 Einfaches Verschieben auf Ihrer Küchenarbeitsplatte
 Porenfreies, antibakterielles Material HI-MACS®
 Ergonomische Griffmulden vorne und seitlich
 2 Teflongleiter hinten für müheloses Gleiten
 2 Gummistopper vorne für stabilen Stand
 Passgenau für den Thermomix TM5 (Maße: 36 x 30 x 2 cm)
 15 Jahre Herstellergarantie – Höchste Qualität made in Germany

►Hier geht’s zum Wundermix Shop◄

 

Gleitbrett ja oder nein?

Das muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin und es nicht mehr missen möchte.

 

Wie kann ich mir ein Gleitbrett selber machen?

Für diejenigen die noch unschlüssig sind, habe ich hier eine günstigerere Variante. Mein erstes Gleitbrett habe ich mir nämlich selbst gebastelt. Es ist also eine wunderbare alternative zum gekauften und man hat ein individuelles Gleitbrett, dass wahrscheinlich kein anderer hat.

 

Hier geht’s zum DIY: Wie kann ich mir ein Gleitbrett selber machen?

Ausserdem habe ich hier eine kleine Auswahl von Schneidebretter und Teflongleiter die sich für dieses DIY gut eignen.

 

Creative Tops Schneidebrett, Arbeitsflächenschutz...
  • Hochwertiger Arbeitsflächenschutz mit einem witzigen Kreidetafel-Design.
  • Ein Glasbrett zum Schutz von Küchenoberflächen.
  • Beschwört die Einfachheit der frischen Bio-Küche herauf.
Zeller 25201 Schneidebrett 40 x 30 x 1,6 cm
  • Praktisches Schneidebrett
  • Aus hochwertigem und umweltfreundlichem Bambus gefertigt
  • Hygienisch & geschmacksneutral
4 Stück Teflongleiter von SBS Möbelgleiter...
  • 4 Teflongleiter selbstklebend
  • grau
  • Kunststoff
16 Stück Teflongleiter selbstklebend Ø 19-63 mm...
  • EINSATZORT: Die Möbelgleiter sind ausschließlich für den Innenberreich geeignet. Die Gleiter schützen Ihr Laminat...
  • VORTEILE: Unsere Teflongleiter haben gegenüber den Filzgleiter den Vorteil einer höheren Lebensdauer. Schmutz und...
  • LIEFERUMFANG: 16 Stück PTFE Teflongleiter Ø 25 mm Stärke: 5 mm selbstklebend

 

Viele Fragen sich auch rutscht das Gleitbrett nicht beim Kneten?

Unter dem Gleitbrett befindet sich ein Gummistopper der dies verhindern soll, trotzdem kann es gerade bei sehr zähem Teig passieren, dass sich das Gleitbrett um ein paar Millimeter verschiebt. Dieses passiert aber genauso ohne Gleitbrett und man soll den Thermomix sowieso NICHT unbeaufsichtigt lassen!

Du hast weitere Fragen zum Gleitbrett? Dann schreib diese einfach in die Kommentare unter den Beitrag und ich werde sie schnellstmöglich versuchen zu beantworten.

Das könnte dich auch interessieren

Bierlikör

Bald ist Vatertag und dazu habe ich mir etwas ganz besonderes einfallen lassen. Und zwar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*